Cocolores

  • Wo? Suxul, Theresienstraße 31, 85049 Ingolstadt
  • Wann?
Mit reichlich Motivation und Energie blicken wir in Richtung der letzten Cocolores Ausgabe für 2019 – Neben unseren Stammspielern, rutscht diesmal ein weiterer Gast ins Line-Up.

Etur Usheo machte in der jüngsten Vergangenheit mit stilsicheren Sample und Lo-Fi House Produktionen auf sich Aufmerksam und veröffentlichte dieses Jahr erstmals auf Get Physical Music. Der Rest des Abends wird in gewohnt frecher Manier gestaltet – bunt, laut und anders beschert euch unser Coco-Dreamteam einen Abend voller Kuriositäten, zu viel Pfeffi im Magen und reichlich treibenden elektronischen Sounds. Druckvoller Techno, 90’s Rave Anthems und Lo-Fi Sounds – alles was das Rave-Herz begehrt. In der Lounge wartet DJ Wamax mit einen Turn-Up der Extraklasse in puncto Rap und Trap auf Euch. Noch ne’ Runde Detox, Sneaker fest schnüren und ab geht die Luzie! Nothing more to say – You better don't miss out, Rave-Head (ツ)


█ NO RACISM x NO SEXISM x NO HOMOPHOBIA x NO HATE █
————————————————————————
Doors: 21.00 Uhr | 16+ (Ab 00.00 Uhr mit Aufsicht)
————————————————————————

Club:
Etur Usheo (Get Physical Music)
Levanto (Konstrukt, Cocolores)
Neodym (Konstrukt, Cocolores)
Jim Knopp (Konstrukt, Cocolores)
Kogi (Synthi & Koma, Cocolores)

Lounge:
DJ Wamax (Suxul)

————————————————————————

Specials Freitag & Samstag:

• 23.00 - 00.00 / Happy Hour (2 für 1)
• Akademikerpeitsche: Studenten zahlen bei Vorlage des Studentenausweises den halben Eintritt und bekommen die Garderobe für lau!

Die neusten Best Of Galerien

Die neusten Around The World Galerien

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?