Freitagsbühne ‣ Sonic Cosmos Kleine Hunde Manuta Spaten Fyr

Wo? Odonien, Hornstr. 85, 50825 Köln

Wann? Friday, 06.09.2019 19:00

Freitagsbühne - jeden Freitag präsentieren sich auf der OpenAir-Bühne im skurrilen odonischen Bier- und Skulpturengarten bekannte und weniger bekannte Bands aus Köln, Deutschland und manchmal auch aus der ganzen Welt.

Der Eintritt ist frei! Um Spenden für die Künstler wird gebeten.
Der Biergarten öffnet bereits um 17Uhr mit Speis & Trank.

Am 06.09. freuen wir uns auf:

Fyr
Fyr steht für Musik, die im Pop ihre Couch findet, aber bewusst vor
Popcornkino die Ausfahrt in den sympathischen Kellerclub der Stadt
nimmt - abseits der breitesten Straßen.
Dabei reist die vierköpfige Band mit deutschen Texten sowohl hin zu
den absolut lautesten als auch stillsten Momenten, die oft am
ehrlichsten sind - so hin und hergerissen wie wir zum Glück sein dürfen.

Spaten
Spaten ist eine Zweikopf-Krach-Kapelle aus Köln. Spaten ist bänglich und bärbeißig, mag keine Kinder, möchte aber auf die Wippe. Spaten hängt in der
Tanne fest und wollte doch nur Aussicht. Spaten ist eine frierende Eule.

Kleine Hunde
Kleine Hunde sind von Räude befallene Dramendichter.
Abgerichtet und verschmust singen sie über Obstverzehr und Christoph Daum, meiden Metaphern und das Feuilleton. Wuff.

Manuta
Ich mache Rapmusik, Gitarrenmusik, Antimusik (Organisierter Lärm) und jeden dritten Montag im Schaltjahr ein Symposium über die Korrelation zwischen Deutschrap und Chemtrails.
Weitere Überflüssigkeiten entnehme man bitte meiner Bandreihe "Über das Unvermögen einen WhackMC zu mimen" - mit einem Vorwort von Torch. Darüber hinaus bin ich Vorsitzender der zweitgrößten Mitteleuropäischen Tapirzucht und übertrieben stark.

Sonic Cosmos
Sonic Cosmos erzählt mit seinen Songs Geschichten, in denen sich alle wiederfinden
können. Im Synthesizer-Sound der 80er geht es um das Suchen und Finden der Liebe,
das Vermissen, die Sehnsucht und Momente, denen man sich komplett hingibt. Musik,
die einen inne halten lässt und Raum gibt, sich selbst und seine eigene Geschichte noch
einmal zu erleben.

Gefördert durch die Stadt Köln
https://www.stadt-koeln.de/
 
Kommentare
Die neusten Galerien aus dieser Location
20.09.2013 - Odonien
LUSTIG WANDERN/TIMELESS & DOUBLE IMPACT
18.05.2013 - Odonien
AUSSERKONTROLLE mit HANS BOUFFMHYRE
18.05.2012 - Odonien
Double Impact