Themen: Party, Stadt, Southern, exklusivsten, SCCP, Rädern, Rolling, Comfort

1. Beachclub auf Rädern: SCCP verlost die exklusivsten Sonnenplätze der Stadt

Die Southern Comfort College Party (SCCP) kämpft seit drei Jahren für mehr Partykultur auf und um den Campus. Jetzt geht die Partybewegung auf die Überholspur und kommt mit einem imposanten Vehikel am 19. und 20. Juli nach Heidelberg: Neun Meter lang, vier Meter hoch, doppelstöckig und mit extrem hohem Spaßfaktor ausgestattet – der SCCP-Bus „The Rolling Ballroom“! Das Beste: „The Rolling Ballroom“ hat sich der Jahreszeit entsprechend hergerichtet und kommt topless: Willkommen auf der exklusivsten Partylocation Heidelbergs!

„Partyrecht ist studentisches Grundrecht“ – mit dieser Losung fährt der Partybus die sommerlichen Hotspots der guten Laune an. Damit setzt die Partybewegung ihren Kampf gegen die Tristesse des universitären Alltags fort und bedient die drei wichtigsten Primärbedürfnisse von Studenten: Party, Party, Party!

Die SCCP wächst: Mittlerweile ist die Initiative für mehr und bessere Partys in 26 Uni-Städten aktiv und rockt mit ihren engagierten Party Ministern die Partyszene. Mehr Informationen zur SCCP auf www.southerncomfort.de.

Special: Premiere des 1. Beach-Clubs auf Rädern

Die SCCP räumt tagsüber das Panorama-Deck und verlost die exklusivsten Sonnenplätze der Stadt: Sonne, Beats, feine Drinks und….ein Pool! Am 20. Juli öffnet die Southern Comfort College Party für 2 glückliche Gewinner die Beletage des „Rolling Ballrooms“ zum ersten Beach-Club auf Rädern. Die Devise: Füße ins Wasser und „cool at the pool“ durch die Sonnenbrille der Party am Abend entgegen blicken.

Hierfür gilt es folgende Frage zu beantworten: Southern Comfort hat seinen Ursprung in den USA, genauer: In einer Metropole, die einen Ruf als absolute Partystadt trägt. Wie heißt diese Stadt? Tipp: Infos hierzu gibt es auch auf www.southerncomfort.de. SCCP – Have fun!

 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren