Themen: Jahre, Party, Dortmund, Classics, York, Cops, manche, NYPD, department

 
Nach dem großen Erfolg im Essener NYC hat sich das Team vom New York Police Department entschieden, auch im Nachbar-District für Unruhe und Unordnung zu sorgen.

Kontrolliert von männlichen und weiblichen Cops, die bestimmt so manche Mugshots (Polizeifotos) an diesem Abend schießen werden, soll der New York Party Day die ausgelassene Stimmung, zwischen Hot Dogs und New York Cocktails, Videoanimation und den Sounds vom Big Apple auch nach Dortmund transportieren:

Jeden dritten Samstag im Monat wird das musikalische Programm von Disco House und Dance Classics geprägt sein, wobei die aktuellen Hits natürlich genauso wenig fehlen dürfen wie die Party Classics der letzten Jahre.

Die Department DJs am Eröffnungsabend sind:
Caba Kroll
Groove Inspector
Djane Luna Lane

Die NYPD Gäste tanzen und feiern im American-Bar-Ambiente des Road Stop. Downstairs wartet zusätzlich eine Chillout-Zone mit Deep Lounge Beats. Wer rein will in den Club, muss allerdings mindestens 21 Jahre alt sein, um nicht gleich von den New Yorker Cops verhaftet zu werden. Obwohl sich bei diesen Cops so manche(r) bestimmt gerne mal einer Leibesvisitation unterziehen lassen würde.

Unter party@nypd-dortmund.de kann man schon im Vorfeld eine Zelle reservieren.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren