:

Zur Zeit hört man immer wieder im Rahmen der REGIONALE 2006 über die Einzigartigkeit der gemeinsamen Projekte (Kultur, Erfindergeist etc.) der Städte Remscheid-Solingen-Wuppertal. Es ist unübersehbar, dass die REGIONALE 2006 Harmonie und Zukunftsziele unseres Städtedreiecks entwickelt hat. Zwar ist hiermit der Strukturwandel für das Bergische Städtedreieck nicht abgeschlossen, aber einen wichtigen Schritt vorangebracht worden.


Um diesen Schritt weiter voranzutreiben, haben sich die Remscheider Eventagentur Partystylez und der Wuppertaler Veranstalter der Sunshineparty und Einladungsparty vorgenommen, ein einzigartiges Nachterlebnis für die Städte Remscheid-Solingen-Wuppertal, zu organisieren! Party, feiern und mehr ist ebenfalls ein Bestandteil eines zukunftsorientierten Städtedreiecks! Wir werden den partybegeisterten Bürgern zeigen, wie es zusammen gehen kann.


Am Mo. 2. Oktober steigt Die Nacht der Einheit Party ab 22:00 Uhr in der VillaMedia Wuppertal, eine Gemeinschaftsparty für die Städte Remscheid-Solingen-Wuppertal. Es ist kein Zufall, dass dieser symbolische Tag für dieses Event ausgewählt wurde, genau vor 17 Jahren wurde an diesem Tag, der Tag der deutschen Einheit zelebriert!


Als Higlight konnte das aktuelle Covergirl des Magazins MAXIM (09/2006) Collien Fernandes als Gast Djane an den Plattentellern gewonnen werden. Neben Ihrer beeindruckenden Model- und Fernsehkarriere, wird Collien heute mit den bekanntesten Djs der Region Ihr Debüt an den Tellern geben.


Es ist abzuwarten wie das Multitalent und MAXIM Women of the year 2006 sich neben den DJ Größen schlagen wird. Jedoch ist gewiss, dass sie mit Ihren optischen Reizen Ihren DJ Kollegen weit überlegen ist.


Wir zeigen euch, wie einzigartig das Städtedreieck zusammen feiern kann, mit einer der schönsten und bekanntesten Frauen Deutschlands am Pult so schildert Axel Busch von Partystylez voller Vorfreude das noch nie da gewesene Partykonzept und das Djane Debüt von der Wahlberlinerin Collien Fernandes.


Neben Ihr stehen die renommiertesten Djs aus der Region Wuppertal, Solingen und Remscheid zusammen an den Plattentellern und sorgen mit den aktuellen House, Black und Clasic Beats zu einer unvergesslichen Nacht auf zwei Dancefloors, riesen Outdoorarea und separater Cocktail Lounge. Es wird eine besondere Nacht verspricht Axel Busch weiter.


Besonderer Flair z.B. durch Feuerfackeln, Pflegeaccessoires auf den Toiletten und ein Live-Saxophone Act zu den Beats der Djs versprechen einen Einblick in das bis in kleinste Detail gehende Konzept der Partyprofis.


Zukunftsorientiert ist auch ein Rauchverbot in 2 der 4 Areas, welches in baldiger Zukunft von den Gesetzgebern gefordert wird.


Die Nacht der Einheit ist eine Party für alle, feiern bis in die frühen Morgenstunden ist den Gästen garantiert. Mal sehen welche Stadt am meisten Partyausdauer hat? schmunzelt Axel Busch. Eintritt bei VVK 6/AK 8 !


Nicht nur das Städtedreieck um die REGIONALE 2006 fiebert der Nacht der Einheit Party entgegen, auch die nationale Presse und Fernsehen schauen gespannt auf das DJane Debüt von Collien Fernandes.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?