:
 Am Freitag, den 20.10.06, gastiert die Rote Liebe im Kölner Edelpink. Präsentiert von Virtual Nights wird Rebecca von KalinowskyInternational Deejay Gigolo   ein exklusives DJ-SET bei uns abliefern. Unterstützt wird sie auch diesmal von Rote Liebe Resident Daniel Moinzadeh.     

Am Samstag, den 28.10.06, beehren uns dann in der Roten Liebe Andre Crom und Herbert Boese aus der Düsseldorfer Harpune, einem jetzt schon mehr als legendären Elektronik Club der regelmäßig in den Top 10 der beliebtesten deutschen Clubs zu finden ist. (Quelle: Groove, De:Bug)
Die beiden in Düsseldorf ansässigen DJs und Produzenten überzeugen durch ihre Definition von elektronischer Musik.
Herbert Boese Gründer des Düsseldorfer Plattenladens Flipside ist seit 2002 Resident in der Harpune und macht zur Zeit mit seinem Jaktronik Remix für John Dahlbäcks It feels so good auf Systematic Furore.
Andre Crom seit 2003 Booker und Resident gelang es durch sein umfassendes Musikverständnis die Harpune deutschlandweit zu einem der besten Underground Clubs zu etablieren. Darüber hinaus produziert er u.a. auf dem Label Liebe&Detail und wird noch in diesem Jahr mit weiteren Produktionen für Aufsehen sorgen.  
Wie immer ein Pflichttermin für alle Liebhaber elektronischer Musik.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?