Themen: Viva, Racing, Formel, Paddock

Racing Club

 

Enjoy the Competition!

Die Motoren auf den internationalen Rennstrecken laufen derzeit auf Hochtouren – die Formel 1 Teams fahren den Grand Prix in die heiße Endphase. Millionen von begeisterten Formel 1 Fans fiebern auf den Rennstrecken oder an den Bildschirmen mit ihren Idolen.

Und genau diese Faszination für die Königsklasse kommt jetzt durch einen Event der Extraklasse ins La VVA. Red Bull kreiert mit dem „Racing Club“ eine sehr exklusive, nationale Veranstaltungsreihe für auserwählte Clubs und Diskotheken. 

Vom Setup bekommt die komplette Diskothek La VIVA ein anderes Gesicht.  Schon im Eingangsbereich startet jeder Gast aus der Pole Position. Im Start-Ziel Bereich erwartet die Gäste eine riesige Ampelanlage mit überdimensionaler Leinwand, wo schon im Außenbereich emotional auf das Thema eingestimmt wird. Durch die Boxengasse geht es dann direkt in das Motodrom. Hier stehen Racing Theken, Plasma-Bildschirme, Siegerpodest und eine große Paddock Lounge zur Verfügung. Das La VIVA wird zusätzlich mit exklusiver Formel 1 Dekoration ausgestattet und mit aufwendigen Videoinstallationen in einen Formel 1 Party-Zirkus verwandelt. Für die Visuals an den außergewöhnlichen Leinwänden im Indoorbereich zeichnet sich das VJ-Team vlight.to verantwortlich!

Die Racing Theke,  Thekenaufsteller und Paddock Tools sind zusätzlich mit Monitoren ausgestattet, so dass im gesamten Objekt eine beeindruckende Renn-Atmosphäre entsteht.

In großen Racing Seats  können die Gäste per Simulation um den Großen Preis von Deutschland fahren, um einen heiß begehrten Platz in der Paddock Lounge zu bekommen. Dort darf dann mit Freunden  und auserwählten Grid-Girls bei Champagner und Red Bull bis in die Morgenstunden gefeiert werden.

In der Main Area gibt es die aktuellen Charts, House und Dance und im Vibe könnt ihr zu den hottesten Black Beat Vibes abzappeln!

Das ganze gibt es zum unschlagbaren Eintrittspreis von 4€!
 

La VIVA – Bremens Citydiscothek – Besser Feiern, besser Flirten, besser Tanzen!

 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren