:

Techno
Kazu Kimura / Japan, pitch24.eu
Vinyl D. / Hard & Smart
Stefan Strobe / Audiofake


House / Electro
Dr.gonZo / Luxembourg, pitch24.eu
Woldo / Royal Playground
Heiko Scheler / Schlaflose Nächte
Chris Riedel / Regensburg


Kazu Kimura begann 1987 in japanischen Clubs aufzulegen. Bereits nach kurzer Zeit spielte er in den USA und begann auch mit dem produzieren von eigenen Tracks. Ab 1994 spielte er in vielen Clubs von Australien und in den letzen Jahren legte er in Clubs vieler europäischer Länder aber auch weiterhin in den USA und Hongkong auf. 2002 veröffentlichte er Tracks auf dem Label von Chris Liebing (CLR) und es folgten weitere Produktionen auf verschiedenen Labels. Lasst euch von seinen Industrial Funk und Detroit Techno Klängen vorantreiben!


dr.gonZo: Zu uns kommt einer der populärsten DJs aus Luxemburg. Der Resident des legendären Flying Dutchman spielte schon in vielen nationalen und internationalen Clubs. So spielte er in diesem Jahr auch bei Rhein in Flammen, Ruhr in Love und dem MTV idance Festivals...

 

 


Unter allen angemeldeten Membern, die sich bis zum 7.12.2006
bei uns melden (siehe weiter unten), verlosen wir
3 x 1 Eintrittskarten

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?