Themen: Album, seinem, Nacht, Tanz, Tanz Mai, Mai Tanz, Mai Mai, Dortmund, Mai Dortmund, Dortmund Tanz, Ian, POOLEY

FREITAG 08.12.2006 ist ein Termin, den Ihr nicht verpassen solltet! Denn die Macher von Cafe Gekco bringen IAN POOLEY (Pooled Music, Ministry of Sound) in Billy Blues im Ziegler. Ian ist seit Veröffentlichung seines neuen Albums namens ?Souvenirs?, er ist heut zu Tage einer der respektabelsten Produzenten im Dance Music Genre. Der Meister des Deep Disco House hat die lezten Jahre härter als je zuvor gearbeitet, um ein neues Album zu präsentieren, welches seine künstlerische Entwicklung voll wiederspiegelt.
Seit seiner ersten Veröffentlichung als Teenager im Jahre 1990, als Ian ein großer Bewunderer von Detroit Techno Größen wie Derrick May war, haben sich seine musikalischen Fähigkeiten konstant weiterentwickelt. Mit den ersten Schritten in Richtung House Musik, welche teilweise auf seinem ersten Album "The Times" (1996, Force Inc.) und seinem ersten richtigen Album als Künstler "Meridian" (1998, V2) und dem hoch angesehenem Nachfolger "Since Then" (2000, V2), ebnete Ian Pooley seinen Weg an die Spitze der internationalen Produzenten und DJs. Außerdem haben schon einige Berühmtheiten wie Dee-Lite, The Cardigans, Yello und Mojo - um nur wenige zu nennen - seine Fähigkeiten als Produzent und Remixer in Anspruch genommen.

Es ist bemerkenswert das Ian Pooley in all den Jahren seiner musikalischen Arbeit, seinem Weg konstant gefolgt ist. Und darum freut Euch Ihn am Freitag denn 08.12.2006 begrüßen zu dürfen.


Gewinnt mit Virtual Nights 3 x 2 Gästelisteplätze


 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren