Themen: Lifestyle, Sport, Diät

10 easy Tricks, wie du auch ohne Sport abnimmst

So bekommen auch Faultiere ihr Fett weg.

Du bist der totale Sportmuffel oder hast einfach keine Zeit, dich regelmäßig abzurackern? Wir sagen dir, wie du trotzdem zu deiner Traumfigur kommst!

1. Nicht hungern! Crash-Diäten bringen nichts, wenn du ohne Sport abnehmen willst. Besser: Ernährung umstellen!

2. Keine Fertigprodukte! Da ist nämlich überall mega viel Zucker drin! Du kannst nur erfolgreich schlanker werden, wenn sich deine Geschmacksnerven wieder an natürliche Lebensmittel gewöhnt haben.

3. Esse nur das, was dir wirklich schmeckt! Sofern es kein Fertigprodukt ist ...

4. Vieeel Wasser oder Tee trinken! Denn bestimmt wusstest du noch nicht, dass das Trinken von zwei Liter Wasser am Tag zusätzlich 100 Kalorien verbrennt.

5. Der Diät-Klassiker: Alkohol und Zucker meiden.

6. Drei Mahlzeiten am Tag! Geregelte Mahlzeiten tragen nämlich am meisten zur Gewichtsreduktion bei. Und am besten eignen sich eben drei. Einen noch besseren Erfolg erzielst du übrigens, wenn du vier Stunden vorm Schlafen gehen keine Kalorien mehr zu dir nimmst.

7. Bewusst essen und genießen: Handy weg, Fernseher aus, Zeitung zur Seite legen, nicht im Stehen essen und auch nur dann, wenn du wirklich Hunger hast. Alles klar?

8. Schlaf dich schlank! Schlafmangel macht nämlich dick! Kein Scherz.

9. Stress bringt deinen Körper völlig aus dem Gleichgewicht. Deswegen musst du unbedingt dafür sorgen, dass du keinen hast. Sonst wird das mit deiner Diät nämlich nichts.

10. Last but not least: LACHE! Denn zehn Minuten herzhaft Lachen verbrennen laut einer Studie rund 50 Kilokalorien. Cool, oder?

Wenn du diese zehn Tipps befolgst, kannst du dir DAS ab jetzt sparen:


GIF via giphy.com

Foto: Olga Rosi/Shutterstock.com & Matryoha/Shutterstock.com 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren