Themen: Mode, Frauen, Kleiderschrank, Fun Listen

10 Gedanken, die jedes Mädel beim Blick in den Kleiderschrank hat

Nie ist etwas zum Anziehen dabei!

Der Gang zum Kleiderschrank ist an manchen Tagen so unangenehm wie ein Besuch beim Zahnarzt. Bevor du die Türen öffnest, betest du dafür, dass du ohne größeren Nervenzusammenbruch ein halbwegs akzeptables Outfit findest. Diese zehn Kleiderschrankgedanken kennt echt jedes Mädel.

1. „Wo zur Hölle ist mein Lieblingsoberteile? Ist echt alles in der Wäsche?“


GIF via giphy.com

2. „70 Tops und trotzdem ist hier nichts Tragbares dabei.“


GIF via giphy.com

3. „Ich muss dringend Shoppen gehen. Aber ich habe absolut keine Kohle mehr in diesem Monat.“ Warum nicht gleich den kompletten Kleiderschrank zu Bargeld machen? Weitere Videos und Angebote findet ihr auf der Facebook-Fanpage.



4. „Oh, da ist meine Lieblingsjeans. Vorsichtig ziehen sonst ... oh mein Gott, Klamotten-Lawine!“


GIF via glamour.com

5. „Ich sehe es ein, ich habe ein Problem. Ich muss meine Textil-Chaos in den Griff bekommen.“


GIF via giphy.com

6. „Aber ich kann mich nicht mal von den löchrigen Sportsocken trennen. Wer weiß, wann ich die noch einmal brauche?“


GIF via the odysseyonline.com

7. „Warum sieht alles aus diesem Kleiderschrank einfach nur furchtbar an mir aus?! Ich muss wieder ins Fitnessstudio!“


GIF via amandaadams.com

8. „Argh, wenn das so weitergeht, bleibe ich heute einfach zuhause!“


GIF via giphy.com

9.  „Ich wusste gar nicht, dass ich diesen geilen Pullover habe.“


GIF via giphy.com

10. „Yeah, endlich ein komplettes Outfit! Ich bin die Fashion-Queen! Jetzt stellt sich nur noch die Frage: Welche Schuhe ziehe ich dazu an?“
 

GIF via giphy.com

Foto: Nothing to wear concept, young attractive stressed woman lying down on a pile of clothes via Shutterstock 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren