Themen: Berlin, Berlinale, Stars & Promis

10 Promi-Hotspots in Berlin

Hier wirst du während der Berlinale garantiert den ein oder anderen Promi sichten!

Quelle: : © 2013 Sony Pictures Releasing GmbH
Berlinale bedeutet vor allem eines: Jede Menge Promis! Und zwar nicht nur die C-Sternchen aus dem Dschungelcamp, sondern auch internationale Top-Größen wie George Clooney, Tom Hanks und Scarlett Johansson. Mit ein wenig Glück, einem geschulten Auge und unseren Tipps begenest du ihnen bald auf den Straßen der Stadt!

1. Soho House: Drin ist, wer in ist: Nur für Mitglieder ist die stylishe Location im Prenzlauer Berg zugänglich. Fotografieren ist hier strengstens untersagt, sodass George Clooney & Co ihre Ruhe haben können.
Adresse:
Torstraße 1, 10119 Berlin


Hottie Elyas M'Barekt mit Topmodel Toni Garrn auf einer Party im Soho House. via ok-magazine.de

2. Hyatt Hotel: In diesem Hotel direkt gegenüber des Berlinale Palasts am Potsdamer Platz nächtigen viele der Promis. Außerdem finden tagsüber wichtige Pressekonferenzen statt. Meistens verlassen die Stars das Gebäude durch den Hinterausgang in der Ludwig-Beck-Straße, also hier ganz unauffällig positionieren!
Adresse: Marlene-Dietrich-Platz 2, 10785 Berlin

3. Die Bar des Hotel du Rome: Hier haben sich schon Hollywood-Ladies wie Sandra Bullock und Pamela Anderson blicken lassen. Direkt am Gendarmenmarkt bietet die Bar eine fantastische Aussicht auf Berlin-Mitte, ein Kriterium dass Stars natürlich überzeugt!
Adresse:
Behrensstraße 37, 10117 Berlin

4. Al Contadino Sotto le Stelle: Seit Brad Pitt das Restaurant bei seinem "Inglorious Basterds" Dreh besucht hat, hat sich der Italiener zum heißen Promi Hot-Spot avanciert. Andere bekannte Gesichter wie Quentin Tarantino und Til Schweiger sind auch Stammgäste in der Auguststraße 36.
Adresse:
Auguststraße 36, 10119 Berlin

5. Berghain Ja, richtig gelesen: Der legendäre Techno-Club ist beliebt unter den Stars. Lady Gaga hat ein ganzes Album über das Berghain geschrieben, Claire Danes aus der Serie "Homeland" schwärmte im amerikanischen Fernsehen darüber.
Adresse: Am Wriezener Bahnhof, 10243


Palina Rojinski und Lady Gaga machen das Berghain unsicher. via thump.com

6. Borchardt: Der Klassiker unter Szene-Treffs der Prominenz! Leider ist das Lokal während der Berlinale für Schaulustige nicht zugänglich, aber um das Restaurant herum kann man super auf Autogrammjagd gehen!
Adresse:
Französische Straße 47, 10117 Berlin

7. The Corner: Falls die Stars ein Last-Minute-Outfit für eine der unzähligen Aftershow-Parties brauchen, ist dieses Geschäft ihre erste Anlaufstelle. Der Edel-Laden in der Französischen Straße 40 bietet Designermode vom Feinsten.
Adresse: Französische Straße 40, 10117 Berlin

8. Tarantino's Bar: Die Cocktail-Bar in der Brunnenstraße 163 wird oft und gerne von Kult-Regisseur Quentin Tarantino besucht. Faire Preise und tolles Ambiente locken zusätzlich in die Bar.
Adresse:
Brunnenstraße 163, 10119 Berlin

9. Paris Bar: Gerade unter deutschen Stars wie Heike Makatsch und Nadja Auermann ist die schnuckelige Bar in Charlottenburg sehr beliebt. Aber auch US-Promi Katie Holmes hat sich von der französischen Küche begeistern lassen.
Adresse:
Kantstraße 152, 10623 Berlin


Katie Holmes in der Paris Bar. via yahoo.com

10. Puro Sky Lounge: Auch dieser Club ist ein wahrer Starmagnet! Rihanna, Usher, Beyonce & Co haben im 20. Stock des Europa Centers schon einige wilde Party-Nächte erlebt.
Adresse: Tauentzienstraße 9-12, 10789 Berlin


Rihanna feiert im Puro. via puroberlin.de



Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren