Themen: IDA, Hertz, Engberg

100 HERTZ - Ida Engberg

100 HERTZ – Digitale Kunst und elektronische Lebenskultur

„ IDA ENGBERG – [Disco Volante] - Release Tour“ Samstag 01.September.2007 Start 23:00 @ Brain Klub BS/Bruchtorwall IDA ENGBERG
[Pickadoll Records – STOCKHOLM]
MARIO CORRERA [Electronic Music Stylist] (100 Hertz/BS)
DENNIS JAHNS [online Magazin - www.the-shelter.eu]

Entgegen der Meinung DJ´ing wäre überwiegend eine reine „Männerdomäne“, gibt es immer wieder Ausnahmen mit Format. Unser Gast im September ist eine von diesen viel besagten Ausnahmen.

Nach vielen guten Partys, männlichen Künstlern, Liveacts, einer Menge elektronischer Musik und bevor wir im Oktober „1 JAHR 100 HERTZ“ mit einer Megasause feiern werden, wird am Samstag den 01.September die Durchstarterin des Jahres 2007 - Ida Engberg aus Stockholm im Brain Klub Braunschweig zu Gast sein.

Um ihren Platz in den europaweiten DJ-Boothes einzunehmen, musste sie nicht wie manch andere Kollegin auf eine ach so verwegene Vergangenheit hinweisen, sondern machte einfach das, was ein DJ zu machen hat: gute Platten kaufen, gute Platten auflegen, Crowd rocken. Liest man ihre Biografie klingt es durchweg so, wie man sich eine Traum DJ-Karriere vorstellt.

Wir wissen um ihr Format und freuen uns die Jung-Diva bei uns zu haben.
Stockholm rockt!

SHORTFACTS/ IDA ENGBERG [Pickadoll Rec. STOCKHOLM]
www.myspace.com/idaengberg (!aktueller MIX zum Download!)

Schon im Alter von 14 Jahren schaute sie sich ein paar „Spinning – Handgriffe“ von ihrem Freund ab. Da das Hauptinteresse und die Leidenschaft schon immer der Musik gehörten, war es dann auch folgerichtig das Erlernte auszubauen und richtig mit dem „Auflegen“ anzufangen. Den ersten Gig spielte sie dann im zarten Alter von achtzehn Jahren in einem Stockholmer Club. Das können in den Fingern, ging ab da alles wie von selbst. Kurz darauf spielte Sie in einem der angesagtesten Afterour-Clubs in Stockholm, der „Spybar“. Dies war definitiv der Anfang ihres Durchmarsches.

5 Jahre später hat Ida Engberg mit Größen wie Roger Sanchez, John Dahlbäck, Jesper Dahlbäck, Sebastian Ingrosso, Eric Prydz, The Knife, Anja Schneider oder Steve Lawler gespielt und mit ihrem facettenreichen Set von Deep-House über Electro bis funky Techno einige nette Spots in Europa (Sonar, Casablanca etc.) beglückt.

Seit kurzem steht auch ihre erste Scheibe „Disco Volante“ in den Läden, die auf dem Label Pickadoll von John Dahlbäck erschienen ist. Der Labelowner selbst hat mit Hugg & Pepp einen Remix beigesteuert, zudem konnte Engberg noch den superangesagten Electro-House Produzenten Sebastian Leger (remixte u.a. Justin Timberlake) für eine fette Version gewinnen.

SHORTFACTS/ MARIO CORRERA (www.mariocorrera.de)
Über Mario ist viel geschrieben und gesagt worden. Eine Menge Events und Clubs hat er in fast 20 Jahren bespielt und als Resident zum Erfolg verholfen. Mit seinem für ihn typischen eigenen Sound weiß er immer wie man eine Crowd zum Feiern bringt und dabei selber eine Menge Spaß hat. Im Bereich der elektronischen Musik hat sich sein Musikempfinden stets weiterentwickelt, aber nie verändert.

Als elektronisch - musikalischer Stylist, Initiator und Macher des erfolgreichen „100 HERTZ“ Events, performte er schon in den 90er Jahren in unserer Landeshauptstadt Berlin (Bunker, Matrix, Tresor, Vereinsheim 1893 etc.).
Seit nun über 15 Jahren hat er es sich zur Aufgabe gemacht, elektronische Musik und die damit verbundene Kultur zu transportieren. Mario freut sich auch weiterhin auf Musikinteressierte, Partyhungrige und alle anderen die einfach nur Feiern wollen.

SHORTFACTS/ DENNIS JAHNS [online Magazin - www.the-shelter.eu]
Mit Dennis Jahns begrüßen wir einen Electronic Music Lover aus Braunschweig.
Als Herausgeber und Initiator des Onlinemagazins „the shelter“ ist er nicht nur als DJ der elektronischen Musik verschrieben, sondern engagiert sich auch für aktuelle Berichterstattung rund um das Thema.

Da sein musikalischer Focus auf dem noch wenig erforschten Net-Labelbereich liegt, dürfte die Performance einen ganz eigenen Stil darbieten. 100 HERTZ sagt weiter so und freut sich auf seinen musikalischen Beitrag an diesem Abend.

Videos von den letzten Partys, gibt es hier
http://video.google.de/videosearch?q=brain+braunschweig

Auf einen Blick:
Was: 100 HERTZ - Digitale Kunst und elektronische Lebenskultur
„ IDA ENGBERG – [Disco Volante] - Release Tour“
Wer: IDA ENGBERG [Pickadoll Records – STOCKHOLM]
MARIO CORRERA [Electronic Music Stylist] (100 Hertz/BS)
DENNIS JAHNS [online Magazin - www.the-shelter.eu]
Wann: Samstag 01.September.2007 - START 23:00
Wo: Brain Klub, Bruchtorwall, 38100 Braunschweig

Weiterhin gibt es wieder „Gästelisten – Plätze“ zu gewinnen. Wer also Lust hat mal „FOR FREE“ den Eintritt zu haben, dem reicht eine E-mail mit „100 HERTZ / Dont Imitate – Initiate! an 100hertz@gmx.de

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren