Themen: Jahre, Culture, Sub

12 Jahre Sub Culture

12 Jahre Sub Culture
Trotz mehrmaliger Pleitegeierei, glaubt man zumindest dem berühmten wie auch charmanten Kesselgossip, gibt es Sub Culture im Jahr 2007 immer noch. Um genauer zu sein: Seit der ersten Ausgabe im Dezember 1995 ist unser Pocketguide ohne Ausfälle, Doppelausgaben oder gar doppelten Boden jeden Monat erschienen.
Gewissenhaft, abwechslungs- wie umfangreich und textsicher haben wir in 12 Jahren schon mehrere Generationen an Partypeople durch unsere geliebte Heimatstadt gelotst. Dabei stellen wir uns sowohl den großen Veränderungen des rasanten Stuttgarter Nachtlebens als auch den neuen Kommunikationswegen. Subculture.de ist integraler Bestandteil des hiesigen Szene-Infotainments. Das Magazin generiert sich heute zum größten Teil aus der Online-Redaktion.
Eine Woche später (1. Dezember) dann die Riesensause in Stuttgart-Süd. Die Tune Brothers geben sich für uns in der Buddha Lounge die Ehre und unterbrechen ihre aktuelle Welttournee im Rahmen ihrer aktuellen CD-Compilation „Housesession – The 10th Anniversary“, die im Oktober auf Kontor erschienen ist. Ihre neue Single „I See You Watching“ eroberte ebenfalls die internationalen Dance-Charts im Sturm. An diesem Abend geben die Tune Brothers ihr Debüt in der Buddha Lounge. Eine phantastische Kombination: Exzessive House-Beats im einzigartigen Ambiente und der feierliche Anlass unseres 12jährigen Jubiläums.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren