Themen: EX, Fun Listen

5 perfekte Sätze für die ungeplante Begegnung mit deinem Ex

Ruhe bewahren!

Quelle: brickrena/shutterstock.com
Es gibt sicher schönere Dinge, als seinem Ex über den Weg zu laufen. Noch schlimmer wird das Ganze, wenn man genau in dem Moment ungeschminkt ist oder im Schlabberlook die Pfandflaschen wegbringt. Dann noch nervös herumzustottern, macht die Sache natürlich auch nicht besser. Aber mit diesen fünf Sätzen schaffst du es trotzdem gelassen zu wirken!

1. „Wir haben uns ja mega lange nicht mehr gesehen. Ich wusste gar nicht, dass du noch hier wohnst!“: Dieser Satz zeigt ihm ganz klar, dass du sein Leben in letzter Zeit überhaupt nicht verfolgt und ihn auch nicht bei Facebook gestalkt hast (auch wenn das vielleicht nicht ganz der Wahrheit entspricht). 


GIF via giphy.com

2. „Gut siehst du aus!“: Mach ihm ruhig ein Kompliment. Das zeigt, dass du entspannt mit ihm reden kannst. Vielleicht schaffst du es mit einem Unterton durchblicken zu lassen, dass er Komplimente und ein bisschen Zuspruch gerade weitaus mehr gebrauchen kann als du.


GIF via giphy.com

3. „Bei mir läuft's super. Neuer Job, neue Leute, neue Wohnung... Alles gerade ziemlich spannend!“: Ja, zeig ihm ruhig, dass es dir ohne ihn gut geht und dass du dich weiterentwickelst und er dabei keine Rolle mehr spielt.

GIF via giphy.com

4. „Ich bin gleich verabredet, aber lass uns doch mal bei einem Kaffee demnächst ein bisschen plaudern?!“: Mach ihm deutlich, dass du lässig mit ihm quatschen kannst, aber jetzt gerade für gewöhnlichen Small Talk keine Zeit hast. Das angesprochene Kaffee-Trinken wird eh nie stattfinden. 


GIF via giphy.com

5. „Ich freu mich wirklich, dich zu sehen!“: Muss ja nicht unbedingt der Wahrheit entsprechen, aber das lenkt davon ab, dass du am liebsten weglaufen würdest. Und lächeln dabei nicht vergessen!


GIF via giphy.com

Foto: brickrena/shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren