5 Tricks, die dich zum Frühaufsteher machen

Fit & munter in jeden Tag starten.

5 Tricks, die dich zum Frühaufsteher machen: Fit & munter in jeden Tag starten.

Euch hat die Frühjahrsmüdigkeit gepackt? Ihr kommt morgens kaum aus dem Bett? Dann haben wir ein paar Tipps und Tricks für euch, die euch morgens garantiert aus den Federn holen werden.

Wenn der normale Wecker nicht ausreicht, um euch aus dem Bett zu bekommen, müssen härtere Methoden angewendet werden. Eine Alternative für Langschläfer ist beispielsweise der Wecker Clocky, der morgens nach dem Weck-Signal vor euch wegläuft – beziehungsweise rollt – und erst Ruhe gibt, wenn ihr ihn wieder eingefangen habt.

Aber Wecken geht natürlich auch anders, als mit roher Gewalt. Wer morgens nicht aus dem Bett kommt, kann auch ein wenig mit seiner Schlafzeit experimentieren. Den Wecker einfach mal auf eine halbe Stunde früher stellen, auch wenn es schwerfällt. Mit etwas Glück befindet sich der Körper dann nicht mehr in der Tiefschlafphase und es fällt leichter, aufzustehen.

Nach dem Aufwachen könnt ihr euch erstmal ordentlich im Bett strecken. Das regt laut Experten die Durchblutung an und lässt euren Kreislauf ein wenig in Schwung kommen. So geht das mit dem Aufstehen auch schon viel leichter. Besonders jetzt zur Sommerzeit hilft es auch, wenn ihr morgens direkt die ersten Sonnenstrahlen ins Zimmer lasst. Mit der Helligkeit werdet ihr automatisch wacher, da so weniger Schlafhormon Melatonin im Körper produziert wird.

Einmal aus dem Bett, befinden sich viele Menschen immer noch im Halbschlaf. Damit ihr dann nicht nur mit halb zugeknöpftem Hemd oder ohne Schuhe aus dem Haus geht, ist es wichtig, dass ihr euch Zeit nehmt. Lieber etwas früher aufstehen und dann in Ruhe frühstücken. Diese Mahlzeit solltet ihr am Besten nicht auslassen, denn der Körper braucht die Nährstoffe am Morgen, um in Schwung zu kommen.

Also los ihr Schlafmützen, raus mit euch aus den Federn!

Alle Artikel jetzt auch in unserer neuen virtualnights-App für
iPhone und Android!

Foto: Scared Woman in Bed via Shutterstock 

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?