59 Gründe, warum das Pacha der beste Club der Welt ist

"Pacha 2017" bringt das Ibiza-Feeling zu dir nach Hause.

59 Gründe, warum das Pacha der beste Club der Welt ist: "Pacha 2017" bringt das Ibiza-Feeling zu dir nach Hause.
Quelle: Matej Kastelic/Shutterstock.com

Kirschen und Pacha gehören zusammen wie Ibiza und Sonnenschein. Wenn der Namen Pacha fällt, klingelt nicht nur bei Fans der Weißen Insel ein Glöckchen, auch über das Mittelmeer hinaus hat der weltbekannte Club seine treue Anhängerschaft. Das liegt unter anderem daran, dass der unverkennbare Pacha-Sound Jahr für Jahr als einmalige Compilation um den Globus geht. 

2017 ist noch jung, aber das Pacha zeigt dir schon, wo es musikalisch in diesem Jahr lang geht. Mit 59 Tracks auf der Compilation „Pacha 2017“ setzt der Club neue Maßstäbe in Sachen elektronischer Musik für lange Partynächte. So reihen sich nationale Künstler wie Tube & Berger nahtlos an Global Playern wie Diplo, Dimitri Vegas & Like Mike, Axwell und Martin Solveig. Electronic Dance Musik trifft auf House, vereint jene, die es längst geschafft haben mit relativen Newcomern, von denen wir in diesem Jahr noch viel hören werden.

Lust dir das echte Ibiza-Feeling nach Hause zu holen? Dann gönne dir schon mal eine kleine Hörprobe von „Pacha 2017“


Überzeugt? Dann steht „Pacha 2017“ dir ab sofort  HIER zum Download zur Verfügung!



Auch ein Blick auf unsere Facebook-Page lohnt sich: Hier kannst heute noch ein Exemplar der brandneuen Compilation gewinnen!

Foto: Matej Kastelic/Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?