Thema: Sex

Adventskranz-Stellung: So heiß war Weihnachten noch nie

Die festlichste Sex-Position aller Zeiten.

Quelle: Roman Samborskyi/Shutterstock.com

Im Dezember dreht sich gefühlt alles nur noch um Weihnachten. Das Fest der Liebe macht natürlich auch beim Thema Sex keinen Halt und daher gibt es nun die perfekte Stellung für die Feiertage.

Wenn es immer kälter wird und wir vielleicht sogar weiße Weihnachten haben, kuscheln wir uns am liebsten zuhause ein. Am besten klappt das natürlich mit einem Partner, mit dem wir uns warme Gedanken (und mehr) machen können. Passend dazu gibt es jetzt auch eine weihnachtliche Sex-Praktik: die Adventskranz-Stellung.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Bad Girls Bible (@badgirlsbible) am

Wahrscheinlich kann sich nun niemand etwas darunter vorstellen, doch eigentlich ist es ganz simpel. Oftmals ist die Position auch als Lotusblume bekannt, wie Huffington Post schreibt. Der Mann setzt sich im Schneidersitz auf das Bett oder den Boden und die Frau setzt sich auf seinen Schoß. Dabei schlingt sie die Beine um ihn und hat die Kontrolle. Das Beste: G-Punkt und Klitoris werden besonders gut stimuliert und so kommt Frau viel einfacher zum Höhepunkt.

GIF via giphy.com

Ein positiver Nebeneffekt ist, dass man sich bei der Adventskranz-Stellung tief in die Augen blicken und gleichzeitig mit den freien Händen gegenseitig liebkosen kann. Also eine tolle Stellung für romantischen Kuschel-Sex mit viel Körpernähe.

Foto:  Roman Samborskyi/Shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren