Themen: Bobby, Decks, What, James, Christina, Drummer, came, Sing, Destineak, Gimme

Anhören: Destineak - Gimme what I came for

Frontfrau Christina Sing und Drummer Bobby James bitten zum Dance!

Frontfrau Christina Sing und Drummer Bobby James sind mittlerweile zwei richtige Bühnensäue geworden. Ihre Live-Energie gibt es jetzt gebündelt auf einer Platte mit einem Titel, der passender nicht sein könnte: Gimme what I came for. Dieser Track verbindet exzellentes Songwriting mit amtlichen Beats für die Clubs. Internationale Remixer arbeiteten mit Christinas Vocals und zaubert so neue Versionen des Titels. So wird Destineaks Debüt mit einem außerordentlich gutem Remix-Package bei Decks Tracks released.

Tracklist:
1. Destineak - Gimme What I Came For (Original Mix)
2. Destineak - Gimme What I Came For (Erick Decks Prime Remix)
3. Destineak - Gimme What I Came For (John D. Terry Vocal Remix)
4. Destineak - Gimme What I Came For (Marco Petralia Remix)
5. Destineak - Gimme What I Came For (Oliver Meadow Let's Get Funky Remix)
6. Destineak - Gimme What I Came For (DJ Skilla Remix)
7. Destineak - Gimme What I Came For (Reza Remix)
8. Destineak - Gimme What I Came For (Right Hand Barber & Mark Pamatat Remix)
9. Destineak - Gimme What I Came For (John Voltaire Remix)
10. Destineak - Gimme What I Came For (Lars Schneemann Fidget Soul Remix)



Weitere Informationen:
Decks Tracks
Destineak mySpace


Bei dem deutschen Label Decks Tracks, gegründet von Erick Decks, haben Destineak aus Vancouver ihre neue Platte Gimme what I came for frisch released. Das Electro-Funk-Rock-Duo produzieren tanzflächenfüllende Drums und Vocals. Bisher tourten sie erfolgreich durch Kanada und Kalifornien.

Der ehemalige Punkrock-Drummer und Gründer von Destineak, Bobby James, spielte bereits mit Größen wie Kid Rock, The Scorpions und Metallica. All das jedoch hat ihn musikalisch nie wirklich erfüllt. Er wollte immer seiner Vorliebe für Trance und House Beats nachgehen. Damit dies auch perfekt zu Stande kam, holte er sich Christina Sing ins Team, die bereits seit den 90ern im Business ist.

virtualnights verlost drei Full Packages (inkl. DVD & allen Mixes) zur neuen Release. Zum Teilnehmen einfach Winbutton rechts klicken. Teilnahmeschluss: 2. April. Viel Glück!

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren