Armin van Buuren: A State of Trance 2010

Release von neuer Trance-Mix-Compilation. Jetzt anhören!

Armin van Buuren: A State of Trance 2010: Release von neuer Trance-Mix-Compilation. Jetzt anhören!

Mit Titeln von Ørjan Nilsen, Andy Moor, Thomas Bronzwaer, Faithless, Arnej und Armins Alter Ego Gaia hebt man ab in neue Trance-Sphären. Neben den großen Namen ist aber auch der eine oder andere heiße Newcomer auf den Discs vertreten. Die erste CD von A State Of Trance 2010 folgt traditionell dem On The Beach-Motiv. Hier gibt es ausschließlich melodische Klänge, während auf CD2 mit dem Namen In The Club Trance-Freunde voll auf ihre Kosten kommen. Auch 2010 hält die Mix-Compilation, was sie verspricht.



Weitere Informationen:

Arminvanbuuren.com
Armin van Buuren kann erneut auf einige erfolgreiche Monate zurückblicken. Er wurde nicht nur erneut vom renommierten DJ Mag an die Spitze der DJ Top 100 gewählt, sondern gewann auch noch bei den International Dance Music Awards die begehrteste Auszeichnung als Best Global DJ. Mit Tracks wie Broken Tonight sorgte er weltweit für Ohrwürmer und versetzte tausende Dance Fans bei seinen DJ Shows und auf den Club-Dancefloors in Euphorie.

Armin van Buuren unterhält jede Woche mehr als zehn Millionen Hörer in seiner eigenen, erfolgreichen Radioshow A State Of Trance. Er präsentiert seinen Zuhörern in zwei Stunden das Beste aus Trance und Progressive. Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine neue Ausgabe der gefeierten A State Of Trance-Mix-Compilation: zwei CDs randvoll mit einer besonderen Auslese an brandneuen und auch unveröffentlichten Tracks sowie exklusive Remixe.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?