Themen: seinem, Männer, will, Programm, Oberhausen, Frauen, Comedian, Atze, Mutterschutz, Schröder

Atze Schröder

Die Welt hat sich verändert und Atze Schröder beobachtet, wie Männer und Frauen immer weicher werden. Die Männer entdecken im Kochen die neue Berufung, gleichzeitig schalten alle Frauen auf Eva-Prinzip. Atze will nicht länger schweigen und zuschauen, er will etwas unternehmen. Am 19. April in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen findet er in seinem neuen Programm bissige Antworten auf die „wichtigen Fragen unserer Zeit“. Und beschert uns damit einen Rückhalt, einen Hafen vor dem Sturm. Er sorgt für den Mutterschutz.


Tickets und weitere Infos bekommt ihr unter der Hotline Tel.: 0208 - 82 000, oder im Web auf: www.koenig-pilsener-arena.de

Seit Ende November tourt der Comedian und Vorzeige-Prolet durch die großen Hallen Deutschlands, und im April kommt er nach Oberhausen. Nach den Erfolgshows Meisterwerke, Goldene Zeiten und Atze im Wunderland bringt der Mann aus Essen-Kray das Thema Mutterschutz auf die Tagesordnung. Für Atze ist wird es in seinem neuen Bühnenprogramm ab sofort zu Chefsache erklärt.

Das Live-Programm: Mutterschutz

Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren