Ausbildung zum Rockstar?

The Gene Simmons Rock Camp.

Ausbildung zum Rockstar?: The Gene Simmons Rock Camp.
Studieren findet ihr zu langweilig? Wie wäre es denn dann mit einer Ausbildung zum Rockstar? Im „Gene Simmons Rock Camp“ geht dies quasi im Schnelldurchlauf.
Die Idee kommt euch bekannt vor? Tatsächlich gab es so ein Rock-Camp schon einmal in einer Simpsons-Folge, in der sich Homer von echten Rock-Legenden zum Rockstar ausbilden ließ. Mit allem, was dazu gehört. Mick Jagger und Keith Richards gaben hier vor allem eine Einführung in ihren extravaganten Lifestyle.

The Gene Simmons Rock Camp ist hingegen eine sehr reale Angelegenheit. Unter professioneller Anleitung von Gene Simmons, Sebastian Bach von Skid Row, Dave Ellefson von Megadeth, Steve Stevens von Billy Idol und Tommy Thayer von Kiss kann man hier in nur vier Tagen vom Fan zum Rockstar aufsteigen – naja vielleicht. Ob ein paar Tage hierfür ausreichen, ist fraglich.

Vielleicht ist die Betreuung aber auch so gut, dass dieser Workshop ausreicht. Die Teilnehmer gründen eine eigene Band, schreiben eigene Songs und lernen ein Instrument. Den krönenden Abschluss bildet dann ein Auftritt auf großer Bühne.

Ihr wolltet also immer schon einmal Rockstar werden? Dann meldet euch hier an. Die Plätze sind natürlich nur limitiert. Und was man dafür hinblättern muss, wollen wir lieber gar nicht wissen. Aber wo sonst wird man auch in vier Tagen zum Rockstar?


Bildquelle: dwphotos / Shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?