Betrunken am Steuer: Diese Mutter hat die beste Ausrede

Unfassbar, was sie der Polizei erzählte!

Betrunken am Steuer: Diese Mutter hat die beste Ausrede: Unfassbar, was sie der Polizei erzählte!
Quelle: Jens Johnsson/Unsplash.com

Wer betrunken Auto fährt, weiß in der Regel ganz genau, dass er sich damit strafbar macht und vor allem andere Menschen und sich selbst gefährdet. Die Gründe für Trunkenheit am Steuer sind dabei durchaus individuell. Eine Mutter aus Großbritannien hat nun allerdings mit ihrer Ausrede den Vogel abgeschossen.


 

Wie die britische Sun berichtet, hatte die Polizei von Surrey und von Sussex zwischen dem 24. Juni und dem 7. Juli umfangreiche Verkehrskontrollen durchgeführt, um betrunkene oder trinkende Fahrer zu kontrollieren. Insgesamt konnten die Beamten 83 Personen festnehmen, von denen 29 bereits vor Gericht verurteilt wurden. Unter den Fahrsündern war auch die 36-jährige Katherine Fowler, die ausgerechnet auf dem Schulweg alkoholisiert erwischt wurde.

Als die Haushälterin aus Bexhill von den Polizisten angehalten wurde, musste sie auch einen obligatorischen Atemtest machen. Dabei fiel sie jedoch mit einem Wert von 55 Mikrogramm Alkohol pro 100 ml Atemluft durch, denn das erlaubte Limit liegt bei gerade einmal 35 mkgr. Als Grund für ihren angeheiterten Zustand erklärte sie: „Ich gönne mir einfach gerne einen Drink, wenn es sonnig ist“. Doch weder diese miese Ausrede, noch die Tatsache, dass sie angeblich nur einen Drink zu sich nahm, konnten sie vor einer Strafe bewahren.

Der Mutter wurde für insgesamt 36 Monate der Führerschein entzogen. Außerdem muss sie eine Geldstrafe in Höhe von knapp 460 Euro sowie rund 93 Euro für weitere Kosten und etwa 45 Euro als Opferzuschlag zahlen. Nach Angaben des Hasting Magistrates' Court wurde Katherine Fowler wegen der gleichen Straftat bereits im Juni 2017 verurteilt.

GIF via giphy.com
Foto: Jens Johnsson/Unsplash.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?