Bewiesen: So oft im Monat sollten Jungs einen Orgasmus haben

Damit tust du deinem Körper einen großen Gefallen.

Bewiesen: So oft im Monat sollten Jungs einen Orgasmus haben: Damit tust du deinem Körper einen großen Gefallen.
Quelle: Andrii Zastrozhnov/ shutterstock.com

Es liegt in euren Händen, Männer: Je öfter ihr beim Sex (oder alleine) kommt, desto geringer ist die Chance, dass sich eines Tages Krebs in eurer Prostata breit macht. 

Eine amerikanische Studie hat 18 Jahre lang Männer beobachtet und untersucht, um herauszufinden, ob sich regelmäßiges Ejakulieren auf die Gesundheit auswirkt.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Männer im Alter zwischen 20 und 29, die 21 Mal im Monat abspritzen, hatten ein 19 Prozent geringeres Prostatakrebsrisiko als Typen, die „nur“ vier bis siebenmal im Monat mit der weißen Flüssigkeiten um sich schossen.

Noch ist nicht klar, warum sich das viele Ejakulieren zu einem niedrigeren Krebsrisiko führt. Die Forscher vermuten, dass es eine reinigende Wirkung auf die Prostata hat, wenn Männer regelmäßig ein bisschen Sperma loswerden. 

Und zack! Noch ein Grund mehr, es so oft wie möglich krachen zu lassen.


GIF via giphy.com

Foto:  Andrii Zastrozhnov/ shutterstock.com

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?