Biebers komplette Bibel-Bilder-Tattoos

Richter veröffentlicht Bildmaterial.

Biebers komplette Bibel-Bilder-Tattoos: Richter veröffentlicht Bildmaterial.

Es ist schon erstaunlich, wie sich die Gesetze in den USA manchmal selbst wiedersprechen. Ein Amtsrichter des US-Staates Miami hat jetzt polizeiliches Bildmaterial von Justin Biebers Festnahme im Januar veröffentlicht, obwohl genau dies nicht der Plan war: Alle Welt redet jetzt von Bieber's Tattoos - Kennste Wayne?!

Laut „Welt.de“ hatte der Richter unmittelbar nach Biebers Verhaftung vor einigen Wochen zunächst auf die Nicht-Veröffentlichung des Foto- und Videomaterials gepocht. Jetzt habe er anscheinend aufgrund der Richtlinien zur Medienfreiheit in Miami seine eigene Entscheidung revidieren müssen. Eine US-Nachrichten-Agentur übte Druck auf das Gericht aus, bis sie das Recht auf die Bieber-Bilder bekam.

Die Fotos zeigen sämtliche Körperstellen des Stars mit detaillierten Aufnahmen von Justin Biebers Tattoos. Auch wenn das Bildmaterial an einigen Stellen geschwärzt werden musste, Genitalbereiche gehören eben nicht zur Medienfreiheit in den USA, stellt es die körperliche und geistige Verfassung des 20-jährigen US-Popstars in gänzlicher Art und Weise zur Schau.

Die ach so große Überrraschung: Es seien hauptsächlich biblische Motive, wie betende Hände, und einige Erinnerungen an seine Kindheit, wie das Bild der Möwe Jonathan, die Justins Tattoos bestimmtn. Doch das passt irgendwie so gar nicht zum Verhalten des spätpubertierende Pop-Stars, der wegen Rowdytums und Trunkenheit am Steuer festgenommen wurde.

Aber mal ganz ehrlich: Der Junge erlangte mit 13 den Weltruhm und ist gerade 20 Jahre alt. Jeder hat sich bei einer Party schon einmal einen Suff geleistet und viele haben sich auch Tattoos machen lassen, die sie heute bereuen. Verrückt genug, dass sich US-Medien auf die nackte Bieber-Haut stürzen - Wayne interessierts?


Justin Bieber - Confident on MUZU.TV.

Foto: Justin Bieber at the "Believe" World Premiere at Regal 14 Theaters via Shutterstock

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?