Bier marsch mit der Bierflut

Lustige Gezeiten auf Deutschlands Gewässern.

Bier marsch mit der Bierflut: Lustige Gezeiten auf Deutschlands Gewässern.

In Helsinki ist das sogenannte „Kaljakellunta“ ein fester Bestandteil des Sommers. Jedes Jahr finden sich mehrere tausend Finnen in Kerava oder Vantaa ein, um sich gemütlich mit ein paar Bierchen in ihren Booten stromabwärts treiben zu lassen. Nun soll das beliebte „Beer-Floating“ auch nach Deutschland kommen.

Unter dem Motto „Treffen. Treiben. Trinken“ soll am 19. Juli im Bürgerpark in Braunschweig die erste deutsche Bierflut stattfinden. Angelehnt an das finnische Megaevent sollen auch hier tausende Teilnehmer zusammenkommen und sich über die Oker treiben lassen. Gebraucht wird dabei nichts, außer guter Laune, viel Bier und einem schwimmbaren Untersatz. Vorzugsweise ein Gummiboot, aber eine Luftmatratze oder Schwimmreifen tun es auch.

Über Facebook haben die bisher anonymen Veranstalter ihre Bierflut schon ganz fleißig promotet. Insgesamt haben bereits rund 6.500 User ihre Teilnahme zugesichert. Ganz ungefährlich ist das Event allerdings nicht. Zum einen ist die Kombination von viel Alkohol und tiefen Gewässern immer etwas kritisch und zum anderen ist das Event nicht an offizieller Stelle angemeldet.

„So etwas wäre aufgrund der ganzen bürokratischen Auflagen und dem stumpfsinnigen Verbieten von ähnlichen Veranstaltungen wie dem Kastenrennen überhaupt nicht möglich. Unsere Absicht ist es, auf gar keinen Fall dieses Event zu kommerzialisieren. Und ohne Sponsoren und dergleichen wären die ganzen Auflagen unmöglich einzuhalten. Unter geheimer Identität haben wir allerdings bereits DJs beauftragt, damit die Bierflut unvergesslich wird“, erzählt der anonyme Veranstalter gegenüber Subway.de.

Die Verantwortlich hoffen zudem auf die Vernunft der Teilnehmer, wenn es um Vandalismus und Müllentsorgung geht. Schließlich sollen die leeren Bierflaschen und Dosen nicht in der Oker landen. Wir können also gespannt sein, ob sich die Bierflut nach ihrer Premiere in den Festivalsommer etablieren wird. Es sieht auf jeden Fall nach lustigen Gezeiten aus:





Foto: Igor Normann via Shutterstock

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?