Themen: DJ, uvm, BIG, Bang, Karotte, Stephan, RUSH, Bodzin, AGENT

BIG BANG Easter Groove mit DJ Rush, Karotte uvm.

BIG BANG EASTER GROOVE WITH DJ RUSH, KAROTTE, STEPHAN BODZIN, DJ AGENT UVM.

Ostersonntag 08. April 2007 (08.04.2007)

 

@ Universal D.O.G. (Lahr, BaWü, Baden)

www.universaldog.de 

BIG BANG-Homepage: www.bigbang-event.de

4 Floors: Techno / Techhouse & Elektro / French Floor / Friends Floor

Open: 22 bis 10 H (Afterhour inklusive)

 

DJ RUSH (Kne’Deep / Chicago.Berlin.Amsterdam)

KAROTTE (Great Stuff Rec. / Frankfurt) 4-Stunden-Set

STEPHAN BODZIN (Herzblut / www.bodzin.de / Bremen)

DJ AGENT (Kne’Deep / www.djagent.cz / Prag-CZ)

 

Support-Acts auf 4 Floors: Phuture Traxx, Chris Milla, Bee Lincoln, Audiotraffic DJ-Team, Fenomen vs. Cyber Seb, Ayhasca vs. Galac, Schneiders, D’Jamency, Stoy, Juliano, Eazy M, Nas-T, Patt, Südley, Video Animatiosn by Absurde VJs uvm.


Die erfolgreiche BIG BANG Veranstaltungsreihe im Universal D.O.G. (Lahr, PLZ 77933) geht am Ostersonntag 08.04.2007 in eine neue Runde. Mit dabei sind als Headliner der Techno-Gigant DJ Rush, das „Partymonster“ DJ Karotte, der beste DJ & Producer des Jahres 2006 Stephan Bodzin (u.a. Releases auf Gigolo, Datapunk, Rekorder, Get Physical, Systematic, Great Stuff, Herzblut uvm.), DJ Agent aus Prag, D’Jamency aus Lyon und viele mehr!

Der Kne’Deep-Labelbetreiber DJ Rush zieht am 08.04. erneut Gäste aus ganz Deutschland, Frankreich und Schweiz mit seinem kraftvollen Set und seiner „Aura“ in seinen Bann. Der fast zwei Meter große Hüne ist seit Jahren zu Recht ein Techno-Superstar! Mit im Gepäck hat Rush noch DJ Agent aus Prag, einen der besten tschechischen Techno-DJs, der in Rushs Agentur Kne’Deep zu Hause ist und der gerade weltweit für Furore sorgt. Seit 2001 ist DJ Agent der offizielle DJ für Pioneer in Tschechien. Sein Auftritt im Januar 2007 im U60311 (Frankfurt) wurde heftigst bejubelt.

Im Red DOG wird Karotte ein Vier-Stunden-Set mit Extase-Garantie abliefern. Im Raveline Jahrespool 2006 schaffte es DJ Karotte auf Platz 8 in der Kategorie „best DJ national“, im Groove Magazin Leserpool 2006 auf Platz 18 „best DJ international“. Zum ersten Mal in der Region ist Stephan Bodzin (u.a. verantwortlich für die grandiosen Rekorder-Releases, gerade erst Remixer von Depeche Mode „Everything Counts“ Bodzin & Huntemann Rmx uvm.) Wenn man Bodzins Output betrachtet, ist es eine logische Schlussfolgerung zu sagen: dieser Mann ist mit Herzblut dabei, die beste Musik unter die Menschen zu bringen. Deshalb hat er seinem eigenen Label auch den Namen „Herzblut“ gegeben. Musikalisch bewegt er sich weiter auf dem Terrain, welches schon mit seinen unzähligen Releases auf Get Physical, Datapunk, International Deejay Gigolo, Systematic, Spielzeug, Confused, Craftmusic, Great Stuff, Giant Wheel, Dance Electric usw. abgesteckt wurde: grandiose Tracks an der Grenze von Minimal, NeoTrance und Techhouse.
Geöffnet ist von 22 bis 10 h, der Eintrittspreis beträgt 16 Euro (+ Geb.) im VVK bzw. 20 Euro an der AK, die Afterhour ist bereits im Eintrittspreis enthalten.
Mehr Infos, Playtimes, Verlosung:
www.bigbang-event.de

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren