Thema: Spot

Boogie Pimps

Seit 2002 hat sich der geräumige Club in der Nähe des Erfurter Nordstrands etabliert und einen festen Platz in den Veranstaltungskalendern Thüringens gesichert. Ein Erfolgsrezept des Spot mag u.a das vielseitige Angebot sein.  Zunächst ist das Gebäude in die drei Hauptbereiche „Club“, „Halle“ und „Lounge“ unterteilt, womit man je nach Lust und Laune zwischen Feiern und Chillen wechseln kann. Musiktechnisch wird es fast Jedem recht gemacht. So gibt es zum Beispiel jeden Donnerstag den Black Beat Jam und ein Best of 70’s and 80’s. Freitags, beim Club Royal, wird der Beat dann schneller und die Freunde von Techno und House kommen voll auf ihre Kosten. Samstags gibt es oft ein Special Event à la Miss-Wahl oder Jump-auf-Tour. Das Konzept hat Erfolg, denn seit 5 Jahren ist das Spot Erfurt Anziehungspunkt für partywillige Thüringer. Zur Feier des halben Jahrzehnts wird es eine spektakuläre Mischung aus Showeinlagen und Clubfeeling geben. Eine riesige Feuershow, VIP-Bereich mit kostenlosem Buffet, und GoGo-Animation sind nur einige der zahlreichen Programmpunkte. An dieser Stelle soll noch nicht Alles verraten werden, aber es sei so viel gesagt, dass das Spot noch einige Überraschungen parat hält.

Für eine angemessene musikalische Untermalung solch eines glamourösen Events wird natürlich auch gesorgt, und wer könnte das besser als die beiden Sternchen der Discoszene, die für feucht-fröhliche House Music und Glitterregen bekannt sind: Disco Dice. Unterstützt werden sie von DJ Stevie T. von Radio RTL 89,0. Wer auf dem Dancefloor eher zu fetten Beats abgehen will, dem sei das Phlatline Movement alias DJ Jaleel, MC Tefla und DJ Kenny D. ans Herz gelegt. Welche Musik auch immer bevorzugt wird, die Hauptsache ist, dass an diesem Abend ordentlich gefeiert wird.  Wahrscheinlich wird es die aufwendigste Party, die das Spot je gesehen hat. Sei dabei und erlebe eine Nacht voller Überraschungen auf der großen 5-Jahre Geburtstagsparty.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren