Campus Revolution

Campus Revolution:
Da wird es Zeit dem Uni-Alltag zu trotzen. Traditionell bietet der erste Mittwoch im Monat die beste Gelegenheit sich vom Lernen, Kopieren, Bücher bestellen, usw... zu erholen.

Studentenfreundliche Preise und 300 Liter Freibier ab 22 Uhr sorgen schnell für gute Stimmung und vor allen Dingen entsprechende Feierlaune.

Hin- und Rückfahrt und wo war noch gleich das Studententicket sind dabei schon lange kein Thema mehr, denn das 3001 spendiert weiterhin einen Shuttlebus, welcher alle studentisch wichtigen Knotenpunkte halbstündlich abfährt und in dem es on top auch gleich zum gepflegten Einsingen Freibier gibt...

Crack-T. wird wie gewohnt an den Turntables stehen und dafür sorgen, dass sich sogar der letzte Tanzmuffel zumindest zur Musik bewegen wird, sosehr trifft er die musikalische Stimmung der Studenten.

So darf man sich wieder einmal auf ein rauschendes Fest zu freuen wissen, wenn es heißt:
Campus Revolution: Kein Mindestverzehr, kein Dresscode, einfach entspannt feiern.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?