9

Computer-Panne des Jahres

50.000 Studenten exmatrikuliert.

Computer-Panne des Jahres: 50.000 Studenten exmatrikuliert.
Am Sonntag dürften einige oder besser gesagt fast alle Studenten der TU Dresden vor Schreck vom Stuhl gekippt sein. Per E-Mail wurden sie wie aus heiterem Himmel über ihre Exmatrikulation benachrichtigt. Betroffen waren rund 50.000 Studenten und Mitarbeiter.
Diese Mail dürfte sicher der Schock des Jahres für einige Studenten und Mitarbeiter der Technischen Universität Dresden gewesen sein. So hieß es entweder: „ Die Nutzerkennung sei abgelaufen, weil sie als Student exmatrikuliert seinen oder als Mitarbeiter der Vertrag abgelaufen sei bzw. die Gültigkeit des Gastlogins ablaufen würde.“
Als die Betroffenen hauptsächlich durch Facebook und Twitter merkten, wie viele, also fast alle, eine solche Hiobs-Botschaft empfangen hatten, klärte sich die Sache allmählich. Erst am Nachmittag folgte die offizielle Entschuldigung seitens des Zentrums für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen: „ZIH bittet um Entschuldigung: In den heutigen Morgenstunden (10. November 2013, zwischen 2 und 4 Uhr) wurden versehentlich fehlerhafte E-Mails zum Ablauf der Accounts von Studierenden und Mitarbeitern der TU Dresden versendet", hieß es auf der Facebook-Seite der Uni.

Grund für die Panne war ein technischer Fehler. Am Freitag zuvor wurde demnach am Computersystem der Studenten- und Mitarbeiterverwaltung und dem Identitätsmanagement hantiert. Man hatte aber vergessen, die Schnittstelle zwischen beiden wieder zu aktivieren. Und so ging das Identitätsmanagement davon aus, dass sämtliche Studenten und Mitarbeiter die Uni verlassen wollten. Sie alle wurden dann kurzerhand darüber benachrichtigt dass sie in zwölf Tagen nicht mehr zur Uni gehören würden. Pech gehabt!


Foto: schock unishocked buisness via Shutterstock
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?