Themen: DJ, Minimal, Berliner, Harry, Klein, SAFARI, VISUAL, MARGARET, DYGAS, Contexterrior, Tokio, AKIKO, KIYAMA

CONTEXTERRIOR LABELNIGHT

live: AKIKO KIYAMA (Contexterrior, Safari, Tokio)
DJ MARGARET DYGAS (Contexterrior, London)
DJ Julietta (Female Pressure, Harry Klein, djjulietta, München)
Visual Artist nicolas bourbaki visual artists crew (Harry Klein Booking, Frankfurt am Main/Berlin)

AKIKO KIYAMA ist ein blutjunges Mädel aus Tokio, das seit vier jahren elektronische Musik komponiert, glitchig und minimal. Sie veröffentlicht u.a auf Safari Electronique, Op.Disc und Contexterrior. MARGARET DYGAS gilt als die neue Queen of Minimal House, ein aufgehender Stern im internationalen DJ Businnes. Die Londonerin steht für pumping-minimalen Sound und ist Resident im bekannten Londoner Club „Fabric“. Auch in der Berliner „Panorama Bar“ betätigt sie des öfteren die Regler am Mischpult und 2006 spielte sie auf der Berliner Loveparade. Im Juni erschien auf Contexterrior ihre erste EP.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren