Themen: Euro, Shop, Prozent, Abnorm-Shop, Einkauf

Der Abnorm-Shop

Noch fragen? Schaut vorbei auf www.abnorm-shop.de!

Fest steht außerdem: Qualität hat ihren Preis. Da müssen wir leider oft tiefer ins Portemonnaie greifen, als wir möchten. Der Abnorm-Shop will euch da ein wenig unter die Arme greifen und hat sich kurzerhand eine so genannte Rabattstaffel ausgedacht. Was es damit auf sich hat? Egal, was ihr im Shop kauft, ob reduziert oder ganz neu angekommen, ihr bekommt auf euren Warenkorb immer einen Gesamtrabatt.
 
Das Ganze sieht dann wie folgt aus:
 
Ihr spart:
Bei einem Einkauf ab   50 EURO: 5 Prozent
Bei einem Einkauf ab 100 EURO: 7 Prozent
Bei einem Einkauf ab 200 EURO: 9 Prozent
Bei einem Einkauf ab 300 EURO: 12 Prozent
Bei einem Einkauf ab 400 EURO: 15 Prozent
Bei einem Einkauf ab 500 EURO: 18 Prozent

Eins ist zumindest sicher: Eurer Beziehung kann es nur gut tun, wenn ihr euch den Weihnachts-Einkaufs-Stress in diesem Jahr spart. In diesem Sinne: Frohes Online-Shoppen!

Wer kennt folgende Situation nicht? Ihr wartet stundenlang vor überfüllten Anprobe-Kabinen und könnt euch, wenn ihr endlich mal an der Reihe seid, letztendlich noch nicht einmal in Ruhe im Spiegel begutachten. Das Problem: Entweder es quetschen sich bereits Gleichgesinnte davor herum oder die Verkäuferin sagt euch ständig, wie umwerfend ihr in dem eigentlich viel zu kleinen Shirt aussieht. Und das man das jetzt so trage. So ein Quatsch!

Zum Glück fällt dieses Horror-Szenario beim Online-Shopping komplett weg. Nur: Passt das gewünschte Kleidungsstück, so ganz ohne Anprobieren? Keine Panik: Beim Abnorm-Shop findet ihr zu fast jeder Marke eine Größentabelle, die ihr direkt beim Artikel anklicken könnt. Einfacher geht es doch gar nicht!

Macht euch doch lieber eine Tasse warmen Kakao, zündet eine Kerze an und setzt euch gemütlich mit dem Partner an den heimischen PC: Denn jetzt eröffnet der Abnorm-Shop sein Portal! Und das heißt für euch: Shoppen bis der Arzt kommt, ganz gemütlich von zu Hause.

Das Problem der meisten Shops besteht darin, dass nicht immer alle gewünschten Marken geführt werden. Daher muss man ständig von einem zum nächsten Laden springen, sei es nun online oder auch nicht. Anders ist es beim Abnorm-Shop: Hier findet ihr so ziemlich alle trendigen Labels, die zurzeit auf dem Markt sind. Das wären unter anderem: Ben Sherman, Colins, Freesoul, Friis, Gsus, Hugo Boss, Hüftgold, Khujo, Pussy Deluxe, Sixty, VSCT…

 
 
 
Was für ein Hundewetter! Obwohl: Bei dem Wetter würde wahrscheinlich noch nicht einmal der treue Vierbeiner freiwillig vor die Tür gehen. Und da sollen wir nun raus in die Kälte, von Geschäft zu Geschäft eilen, an vollen Kassen stehen und im Endeffekt wieder mit nichts als leeren Taschen nach Hause kommen? Bitte nicht!

Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren