Die 5 abgefahrensten Public Sex Storys

Sex in der Öffentlichkeit „steht" voll im Trend.

Die 5 abgefahrensten Public Sex Storys: Sex in der Öffentlichkeit „steht" voll im Trend.

Eine einsame grüne Wiese, ein goldenes Kornfeld, ein verlassener See. Die traditionellen Orte für das Liebesspiel im Freien scheinen nicht mehr so attraktiv zu sein, wie sie einst waren. Heute bevorzugen wollüstige Pärchen lieber städtische Plätze in der Öffentlichkeit. Zumindest wenn man den zahlreichen Berichterstattungen der letzten Monate glaubt. Wir haben die skurrilsten Geschichten für euch herausgesucht.

Sex in der Bank: Erst im Mai diesen Jahres war das wilde Treiben eines Pärchens in Spanien in die Schlagzeilen geraten, weil es sich in dem Vorraum einer Bank inmitten mehrerer ATM-Bankautomaten gemütlich machte. Selbst als die Polizei von draußen an die Scheibe klopfte, reagierten die Liebenden, wie Mirror.co.uk berichtet, zunächst nicht. Erst später gehorchten sie den Beamten und konnten letztendlich voneinander ablassen. Muss Liebe schön sein!

Sex in der U-Bahn: Im Juni folgte eine weitere Schlagzeile aus Wien, die sogar mit einem Videobeweis berichtet, wie ein Pärchen in der U-Bahn Haltestelle der Linie U6 (scheinbar mehr oder weniger unkoordinierten) Sex hatte. Laut Heute.at sei im Dezember zuvor ein Video von öffentlichem Geschlechtsverkehr in der Wiener U1 durch das Netz gegangen. Die Wiener sind eben keine prüden Würstchen.

Oralsex in der Disco: Vor wenigen Wochen sorgte der Skandal um eine junge Britin in Magaluf auf Mallorca für Empörung, in dem das Mädchen auf offener Tanzfläche 24 Männer innerhalb weniger Minuten der Reihe nach mit dem Mund befriedigte, im Austausch gegen ein Freigetränk. Wir berichteten darüber.

Sex am Brunnen: Auch die Innenstadt kann ein lauschiges Plätzchen für den Geschlechtsverkehr sein. So musste es sich zumindest das russische Paar gedacht haben, das auf einem Brunnenrand der russischen Stadt Samara ihren Trieben freien Lauf ließ. Extra-Fakt: Im Gegensatz zu den anderen Stories, die sich anscheinend bei Nacht abspielten, ließen diese Beiden den Akt am helllichten Tag geschehen, bevor sie anschließend die Flucht antraten. Laut Heute.at kursiere auch hiervon ein Video im Netz.

Sex auf dem Balkon: In London gab es erst im Juni diesen ähnlich skurillen, wenn auch extrem tragischeren, Zwischenfall, bei dem ein junges Teenie-Paar in den Tod stürzte, als sie nach einer Schulabschlussfeier im alkoholisierten Zustand versuchten Sex auf dem Balkon zu haben. Wie Bild.de berichtet waren die beiden sofort tot.



Foto: Screenshot Video via Youtube.com.
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?