Die häufigsten Sex-Fantasien von Frauen

Das hat nichts mit Blümchensex zu tun!

Die häufigsten Sex-Fantasien von Frauen: Das hat nichts mit Blümchensex zu tun!
Quelle: Lolostock/Shutterstock
An der Frage, was im Kopf einer Frau vorgeht, sind bereits Generationen von Männern zerbrochen. Die Internetplattform Your Tango konnte jetzt zumindest ein Geheimnis der weiblichen Gedankenwelt lüften. Sie ermittelten die Top Ten der häufigsten Sex-Fantasien von Frauen. Und eines darf man vorab verraten: Mit Blümchensex haben diese Fantasien garantiert nichts zu tun.

1. Dirty Talk: Mit seiner Partnerin im Bett so zu reden, als wäre man bei einem Pornocasting fällt nicht jedem Mann leicht. Viele Frauen träumen aber davon, dass ihr anrüchige Dinge ins Ohr geflüstert werden. Immerhin ist das Gehirn das größte Lustorgan.

2. Machtspiele: „Fifty Shades of Grey“ lässt grüßen. Die Popularität von Popoklatschern, Haare ziehen und Co. im Kopf vieler Frauen hängt sicher mit dem Erfolgsroman zusammen. 

3. Ausgiebiger Oralverkehr: Jungs, wenn ihr eurer Partnerin einen langgehegten Traum erfüllen wollt, dann gebt euch beim Oralverkehr richtig Mühe. Je leidenschaftlicher ihr bei der Sache seid, desto mehr genießt sie euer Verwöhnprogramm.

4. Schulmädchen-Rollenspiel: Kurzer Faltenrock, Zöpfe und Kniestrümpfe – in diese Verkleidung schlüpfen Frauen nicht nur, um ihrem Mann zu gefallen. Auch sie haben Spaß an dem Rollenspiel. 

5. Flotter Dreier: Nicht nur Männer träumen davon, sich als Trio im Bett zu vergnügen. Allerdings bevorzugen Frauen es eher, sich gleichzeitig von zwei Lovern verwöhnen zu lassen, als sich das Objekt der Begierde mit einer weiteren Gespielin zu teilen. 

6. Sex mit einem Fremden: Frauen wird oft nachgesagt, sie können Sex und Liebe nicht voneinander trennen. Der Gedanken sich auf einen Unbekannten einzulassen und mit ihm eine heiße Liebesnacht ohne Verpflichtungen zu verbringen, bringt das Blut vieler Frauen in Wallung. 

7. Voyeurismus:
Anderen beim Sex zu zusehen, ohne dabei selbst beteiligt zu sein, ist für viele Frauen eine verlockende Vorstellung.

8. Exhibitionismus: Andere Damen wiederum können es sich gut vorstellen, sich entweder beim Sex zu filmen oder es an einem öffentlichen Ort zu tun. 

9. Strippen: Sich langsam und verführerisch zu entkleiden, regt die weibliche Fantasie an. Immerhin ist der Mann ihr so ganz und gar ausgeliefert. 

10. Gewaltfantasien: Gewalt hat in einer Beziehung nichts verloren. Trotzdem träumen einige Frauen davon, einem Mann ganz und gar ausgeliefert zu sein. In der Realität lässt sich diese Fantasie allerdings nur mit einem Partner ausleben, dem man auf ganzer Linie vertraut. 

Foto:  Lolostock/Shutterstock

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?