Themen: Rock, Sunrise, Happy, tollwood, Sommerfestival, Avenue

Die Happy + Sunrise Avenue Live!

So 17.6. Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr, teilbestuhlt
VVK € 24,-*/erm. € 21,50* (zzgl. Gebühr*) AK € 29,-/erm. € 26,50

1995 gaben Die Happy ihr legendäres erstes Konzert in Wippingen. Direkt zu Karrierebeginn streckten Die Happy mit Sängerin Marta Jandová, Gitarrist Thorsten Mewes, Bassist Ralph Rieker und Schlagzeuger Jürgen Stiehle, ihre Fühler nicht nur national, sondern auch auf internationaler Ebene aus. Auf Konzerttourneen in Deutschland folgten Konzerte in der Tschechischen Republik und u. a. 1995 ein Konzert im Rock Café in Prag.

Bei ihrem Debütalbum „Supersonic Speed“, das im Jahr 2001 erschien, war der Name Programm, gekennzeichnet durch den unaufhörlichen Arbeitseifer der Band und ihr unermüdliches Touren. Die Happy etablierten sich aus dem Stand heraus als eine der wichtigsten female-fronted Rock-Bands. Neben zahlreichen Konzerten spielten Die Happy auf unterschiedlichen Festivals, u. a. Loards of the Boards in Österreich.

Im September 2005 erschien das Album „Bitter to Better“ mit Songs von hohem Ohrwurmfaktor wie „Big Big Trouble“ oder „If I could fly“. „Bitter to better“ landete auf Anhieb in den Top Ten der Charts. 2006 folgt das Album „No Nuts No Glory“. Frontfrau Marta Jandová singt nicht nur extrem sexy, sondern textet so offensiv wie noch nie – mit Zeilen wie “I really Wanna Be Your Girl/I know exactly what you need (…) I´m your guitar playing solo / Baby, are you ready for me?” lädt sie nicht nur Ladies in love zum Mitsingen ein!

Am Sonntag, den 17. Juni 2007, spielen Die Happy mit den finnischen Indie-Rockern Sunrise Avenue ein Doppelkonzert in der Musik-Arena auf dem Tollwood Sommerfestival 2007! Rock´n´Roll ist angesagt!
 
Weitere Infos zu Die Happy unter: www.diehappy.de
Alle Infos rund um das Tollwood Sommerfestival 2007 findet ihr hier.
Die Happy + Sunrise Avenue rocken das Tollwood!

Teile diesen Beitrag:
Das könnte dich auch interessieren