Themen: Sneaker, Krass

Diese Hanf-Sneaker machen Kiffer bestimmt glücklich

Und so sehen die Teile aus.

Quelle: sergey causelove/Shutterstock.com
Es ist mal wieder Zeit für eine Sneaker-Sonderedition. Solche Teile hast du aber garantiert noch nicht gesehen. 

Ab heute sind Sneaker in der klassischen Stan Smith-Silhouette  - eine Kooperation von adidas und dem Shop BAIT - erhältlich. Sondereditionen von Turnschuhen gibt es alle naselang, was ist denn jetzt so besonders an diesen? Nun zum einen wäre da der Name „Happy 420“. Die Zahl steht im US-amerikanischen Kiffer-Slang für den inoffziellen Cannabis-Tag am 20. April. Außerdem besteht der Stoff der Sneaker aus natürlichem Hanf.

 

Ein von BAIT Inc. (@baitme) gepostetes Foto am



Da wäre aber noch ein dritter Fun Fact: Hinter der Lasche findest sich ein kleines Geheimfach für Geld oder die Kreditkarte, was mancher auch als Versteck für diverse andere Dinge nutzen könnte ...  

 

Ein von BAIT Inc. (@baitme) gepostetes Foto am


Eine weiteres entzückendes Details ist die Lasche, die an einen Aufkleber für medizinisches Marihuana in den USA erinnert ... 

 

Ein von BAIT Inc. (@baitme) gepostetes Foto am



Wer sich den Sneaker gönnen mag, muss sich vor dem Computer schwingen - und ein paar Euro übrig haben. HIER kannst du die Schuhe für rund 106 Euro bestellen. Anders als Cannabis sind die Sneaker auch in Deutschland legal und auch die bessere Alternative. 

Foto: sergey causelove/Shutterstock.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren