Diese Jungs sind einfach zu cool für die Öffentlichkeit

Ein kleiner Wrestling-Streich zum Schmunzeln.

Diese Jungs sind einfach zu cool für die Öffentlichkeit: Ein kleiner Wrestling-Streich zum Schmunzeln.

Kaum ein Unterhaltungssport ist so umstritten wie Wrestling. Während die einen es lieben, tun die anderen ihn als Fake-Mist ab. Da jeder Namen wie Hulk Hogan, The Undertaker oder The Rock kennt, hat sich Wrestling zumindest namentlich in die Köpfe der Zuschauer gebrannt. Deshalb ließen sich der YouTuber Joe Weller und seine Jungs einen ganz besonderen Streich einfallen.

Eine „Sweet Chin Music“ hier, einen „Stunner“ da und natürlich noch den #RKOouttanowhere. Nicht umsonst ist World Wrestling Entertainment der Markführer in Sachen Sports-Entertainment. Nach der erfolgreichen Royal Rumble am vergangenen Sonntag, dem Start des WWE Network, auf dem man nicht nur Pay-Per-Views, sondern auch exklusive Videos und Fotos zu sehen bekommt und der Rückkehr von Superstar The Rock in den WWE-Ring, ist die WWE wieder in aller Munde. Zumindest bei denen, die sich für Wrestling begeistern. Einer von ihnen ist Joe Weller.

Er kam mit seinen Kumpels auf die grandiose Idee einfach mal einige Moves in der Öffentlichkeit nachzustellen. Am 24. Januar luden sie ihren Streich (Prank) auf YouTube hoch und ernteten dafür bereits über 1 Millionen Klicks.



Ein Großteil der User ist von dem Video einfach nur begeistert. Dennoch muss gesagt sein, dass Wrestling nicht nur Show ist. Wrestler sind professionell trainierte Sportler, die in jeder Show ihre Gesundheit aufs Spiel setzen und nicht selten mit gebrochenen Knochen oder gerissenen Muskeln nach Hause gehen. Nicht umsonst heißt es „Don‘t try this at home


Foto: Screenshot Joe Weller via YouTube

Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?