Disney goes EDM

Kinderlieder im elektronischen Gewandt.

Disney goes EDM: Kinderlieder im elektronischen Gewandt.

Eigentlich ist Disney hauptsächlich für seine zahlreichen Filmproduktionen bekannt. Doch gerade die älteren Produktionen lebten stark von den musikalischen Einlagen. Nun will Disney seine Kinderlieder neu aufleben lassen und hat sich dafür in der EDM-Szene bedient.

Nenn uns den Titel deines Lieblingsfilmes aus deiner Kindheit. Wetten, dass es eine Disney-Produktion ist? Wer von uns erinnert sich nicht an Filme, wie „Der König der Löwen“, „Dumbo“, „Bambi“ oder auch „Pinocchio“. Und während wir uns an den Geschichten der Protagonisten erfreuten, regten sich unsere Eltern darüber auf, dass alle paar Minuten gesungen wurde. Heute würde keiner von uns mehr die alten Disney-Songs freiwillig hören, oder? Naja, bis jetzt zumindest. Denn nun kam der Medienkonzern auf eine ganz besondere Idee: Zusammen mit bekannten DJs sollen die Disney-Klassiker neu aufgelegt werden. Und zwar mit frischem EDM-Sound.

DConstructed“ soll das Werk heißen und unter anderem Produktionen von Armin van Buuren, Avicii oder auch Kaskade enthalten. Für Disney typisch, gelangten bisher nur sehr wenige Informationen ans Tageslicht. Lediglich ein kurzer Trailer wurde von „Disneymusic“ auf Instagram veröffentlicht. Am 22. April soll der Sampler dann endlich erscheinen. Auf Amazon ist er bereits vorbestellbar. Wir sind gespannt, ob sich auch Deadmau5 an dem EDM-Album beteiligt. Das Aussehen hat er auf jeden Fall dafür!



Foto: Alain via Flickr
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?