Dortmund: Eröffnung des Weststrand-U verschoben

Schuld ist das Wetter.

Dortmund: Eröffnung des Weststrand-U verschoben: Schuld ist das Wetter.
Eigentlich sollte der Startschuss bereits gestern am 24. Juli fallen, doch die Eröffnung des Weststrand-U mitten in der Dortmunder Innenstadt musste verschoben werden. Grund dafür waren die Wetterwarnungen, die für Mittwoch herausgegeben wurden.
Wer gestern am Emil-Moog Platz darauf wartete, dass er echtes Urlaubsfeeling mitten in der Dortmunder City genießen kann, der wartete vergebens. Eigentlich war für diesen Tag die Eröffnung des Weststrands am Dortmunder U geplant, doch aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse fiel dies wortwörtlich ins Wasser.

Schon vor einer Woche kündigten die Verantwortlichen über ihre Facebook-Seite an, dass es ihnen zu riskant sei den Weststrand bei den aktuellen Wettervorhersagen zu eröffnen.

Doch noch viel länger müssen die Gäste nicht auf ein Karibik-Feeling mitten im Ruhrgebiet warten, denn schon heute Abend um 18 Uhr soll es dann nun endlich soweit sein und der Weststrand ist für sein Debüt bereit. Dann warten auf euch 1500qm Sand, Palmen und Urlaubsstimmung pur.
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?