Themen: last, Facebook, Abend, Stiller, Protest, twitter, Standing, duranadam, friedlicher, Erdogan, Hashtag, Erdem, Taksim-Platz

#duranadam: Erdogan-Protest auf Twitter

Last Man Standing - friedlicher Protest.

Stiller Protest gegen Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan: Auf dem türkischen Taksim-Platz fiel am gestrigen Abend ein Mann ganz besonders auf. Der türkische Choreograf Erdem Gündüz (M.) stand über mehrere Stunden hinweg auf dem Taksim-Platz und starrte auf ein Porträt des Staatsgründers Mustafa Kemal Atatürk. Und siehe da: Jetzt verbreitet sich sein Protest weltweit.

Während die Demonstranten, die sich Erdem anschließen wollten, noch am selben Abend von der Polizei friedlich abgeführt wurden, machte die Protestbewegung im Internet weiter ihre Runde. Menschen auf der ganzen Welt gingen auf die Straße und protestierten - still. In New York, Washington, Paris, Amsterdam, Frankfurt, ständig werden neue Bilder auf Twitter und aktuell ebenfalls auf Facebook mit dem Hashtag #duranadam, was so viel heißt wie "stiller Protest, gepostet. 


Schön zu sehen: So viel Negatives die sozialen Netzwerke mit sich bringen können, so viel Gutes können sie im Umkehrschluss erreichen. 

www.facebook.com/hashtag/duranadam
Twitter.com#duranadam

Foto: Facebook/ Duran Adam

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren