Themen: Musik, Platten, Ebay

eBay: Plattenladen ersteigern!

Für ein unkonventionelles Leben.

Es ist kurz vor Weihnachten, Geschenke wollen her. Wie wäre es mit einem eigenen Plattenladen? Kostet mal eben 300.000 Pfund, also umgerechnet knapp 360.000 Euro und dürfte bei dem derzeitigen Musikmarkt eine echte Chance sein, um ganz groß Reibach zu machen. Hust. Natürlich nicht. Aber wer tatsächlich ein bisschen "Kleingeld" übrig und eine ausgeprägte Liebe zu Vinyl hat, könnte zumindest drüber nachdenken.

"On The Beat Records" wurde im Jahr 1979 von Tim Derbyshire eröffnet, jetzt möchte er sein "Baby" abgeben. Der Plattenladen befindet sich in zentraler Lage in London. Zu finden sind dort alle nur erdenklichen Schätzchen des schwarzen Goldes in den unterschiedlichsten Musikstilen, von 60er Psychedelic Rock über 90er Grunge, Funk, Soul, Jazz, Folk bis hin zu Country. 360.000 Euro sind kein Schnäppchen, in der Auktion steht allerdings auch ganz realistisch, was Sache ist: "Wenn du in deinem Leben an dem Punkt angekommen bist, an dem Geld verdienen für dich nicht mehr wichtig ist und du ein unkonventionelles Leben führen kannst, Lust hast jeden Tag interessante Leute zu treffen und hin und wieder mal einen Pop- oder Rockstar, dann ist das deine Chance, den ältesten Plattenladen im Zentrum des 'Swinging Londons' zu übernehmen." Wenn man das mal von sich behaupten könnte. Ähem. Lieber Weihnachtsmann...


Hier geht es zur Auktion.

Fotos: eBay

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren