Themen: Elektro, Kiffen, Edeka, Werbespot, Opa

Edeka ist supergeil!

Werbespot rockt das Netz.

Eigentlich ist die Edeka-Gruppe ein schlichter Zusammenschluss selbstständiger Einzelhandelskaufleute des Lebensmittelhandels. Eigentlich.

Doch die Supermarktkette hat soviel mehr zu bieten, als den schlichten Werbeslogan „Wir lieben Lebensmittel“. Bereits die vergangenen Werbespots zielten auf ein deutlich jüngeres Publikum ab, als bisher gedacht. Mit viel Sinn für Humor und sprachlichem Geschick gewann die Edeka-Kette die neuen jungen Kunden, wir berichteten darüber. Doch jetzt legt der Konzern noch einen drauf mit einem Werbespot, den die YOLO-Generation ebenfalls lieben wird.

Mittelpunkt des Geschehens ist Opi Friedrich Lichtenstein, bekannt aus Solomuns Video Kackvogel, wo er lässig durch die Straßen groovt. Während des neuen Edeka-Spots wirbt und konsumiert er Lebensmittel der Kette und erklärt dabei, warum ein Besuch im Supermarkt supergeil ist.

Edeka zeigt sich mal wieder von einer ganz anderen und noch moderneren Seite. Nicht zuletzt durch die eingesetzen elektronischen Beats. Die neue Botschaft lautet also: Edeka, supergeil! Ob Die Supermarktkette in Zukunft da noch einen draufsetzen kann, wir sind gespannt. Bis dahin finden wir das Video einfach supergeil!




Foto: Screenshot Youtube Spot Supergeil Edeka

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren