Themen: Klang, Klub, Elektronik, Elektrik

ein Stueck weit unter´m Firmament - LOCATIONWECHSEL INS LOOP

Klub Elektrik praesentiert mit Freude:
"ein Stueck weit unter´m Firmament" - Freiluftfeier
 
mit
 
JACEK SIENKIEWICZ -LIVE-
(COCOON/Recognition/Klang Elektronik/Trapez/WMF/Warschau)
 
DANIEL DREIER
(Highgrade/Klang Elektronik/Sender/Berlin)
 
The Mony (Klub Elektrik)
Steffen Felscher (Klub Elektrik)
Plastiksoul (Klub Elektrik)
u.v.a.
 
 
infos:
www.myspace.com/klubelektrik
 
 
am Samstag 28.07.07
ab 22.00 Uhr
wo? Fort XII / Stadtpark Rotehorn / Magdeburg
Parken: an der Stadthalle
After Hour: im looop (Halberstaedeter Strasse 21)
ACHTUNG!: bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im "looop" statt
Vorverkauf: Unique Recordstore (Breiter Weg 225 / Magdeburg)
 
 
 
Was gibt es schoeneres als bei super Sommerwetter nicht wie gewoehnlich in den Club zu gehen sondern auf einem schoenen grossen Open Air zu feiern.
Ein Spektakel aus Sound, Licht, Leuten, Tanzgedanken, einem Gefuehl von Dasein und Augenblicklichkeit des Gluecks. Die Lokation befindet sich auf einem alten Festungsgelaende (Fort XII), mitten im Stadtpark Rotehorn, zwischen Baeumen und Graesern, ein grosser Platz in mitten der Natur, umgeben von einem Wassergraben.
Zusaetzlich zu unseren Resident Djs haben wir uns Zwei hochkaraetige Gastkuenstler eingeladen. Ein Internationaler Kuenstler von Sven Väth´s Label "Cocoon", einer der angesagtesten Live Acts 2007.
Jacek Sienkiewicz aus Warschau und ein nationaler Kuenstler von "Highgrade und Klang Elektronik" Daniel Dreier aus Berlin der schon 2005 bei Klub Elektrik spielte.
 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren