Themen: Welt, Land, Singapur, handlungsreisende

Einmal um den Globus, bitte!

Feierei und gute Laune rund um den Globus! Ob Silvester in Singapur oder Spring Break in Sunny California – wie in anderen Teilen der Welt gefeiert wird, ist seit kurzem auf www.handlungsreisende.de zu lesen. Aber jetzt gibt es auf der Internetseite noch viel mehr zu erfahren!

Schritt für Schritt ins fremde Land: Angefangen mit dem Visa-Antrag über die unerbittliche Suche der Bleibe bis hin zum wohl schwierigsten Thema für jeden Auswanderer auf Zeit: Freunde im Ausland finden! Handlungsreisende.de ist das Internettagebuch, das euch zeigt, wie Austauschstudenten leben. Hier gibt es Tipps für Gleichgesinnte und für solche, die es werden wollen.

www.handlungsreisende.de

So wie Jonas beispielsweise: Der durfte bereits sein Silvester in der angeblich saubersten Stadt der Welt, nämlich Singapur feiern. Wer bisher noch nicht das Glück hatte, in einem fremden Land zu studieren, der hat nun die Möglichkeit an dem studentischen Leben der Viertsemester teilzuhaben: Jeden Wochentag berichtet ein anderer Student von seinem Ort. Montags Neuseeland, dienstags Hawaii und mittwochs Singapur – so schafft ihr es in einer Woche um die ganze Welt! Wer Tipps und Anregungen hat, oder einfach mal sein Statement kundtun möchte, der ist natürlich wie immer herzlichst eingeladen an dieser Stelle zu kommentieren, was das Kommentarkästchen hält!

Dort berichten eine handvoll auserwählte Studenten der ISM Dortmund von ihren Auslandssemestern. Auslandssemester, das heißt natürlich nicht nur Pauken bis der Kopf qualmt. Wer besonders geschickt ist, legt die Vorlesungen an der ausländischen Uni so, dass möglichst viel Zeit übrig bleibt, um das fremde Land, die Leute und natürlich auch deren Feierkultur kennenzulernen.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren