Themen: Sound, Kölner, Londoner, Ministry

Electrics

Ministry of Sound kommt nach Köln

Am Freitag dem 29.02 ist es mal wieder soweit und die Londoner Ministry of Sound Partyreihe „electrix“ geht nach Ihrem erfolgreichen Start in die zweite Runde.
Londoner Electrobeats vermischen sich mit Kölner Minimalhouse. (Satter und harter Sound mit melodischem Hintergrund ist Programm). Um diese Aufgabe ehrenhaft zu erfüllen wurde u.a. das DJ-Duo Capilari & Salvavida, die durch die „Art of House“ und spätestens seit ihrem letzten Tribehouse Gig den meisten ein Begriff sein sollten, beauftragt. Zusätzlich wurde der talentierte Mind Group Artist „Abel Riballo“, der bereits auf Events wie In Bed with Space und Fuck me I´m Famous auf der Partyinsel Ibiza spielte, gebucht um dem Kölner Puplikum ein „all inclusive“ Musikprogramm zu bieten.

6€ bis 0h danach 8€

www.mongusho.de

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren