Endlich: Diese Instagram-Funktion war längst überfällig

Aber ist das neue Feature wirklich so nützlich?

Endlich: Diese Instagram-Funktion war längst überfällig: Aber ist das neue Feature wirklich so nützlich?
Endlich zaubert Instagram mit dem aktuellen Update ein neues Feature auf dein Handy. Zwar haut die beliebte Foto-App keine neuen Filter raus, aber der eine oder andere Android-Nutzer wird sich sicher über das neue Feature freuen: Ab sofort kann Instagram auch 3D!
Das Feature „3D Touch“ , das Instagram mit der Version 7.13.0 ins Rennen schickt, klingt vielleicht etwas spektakulärer als es ist. Natürlich springen dir ab sofort keine Kardashian-Po-Selfies ins Gesicht, wenn du die App öffnest. Aber: Hältst du das kleine Vorschaubild gedrückt, poppt ein größeres Vorschaubild auf. Die Fotos lassen sich über diese Ansicht auch direkt liken, kommentieren oder teilen. Und eben vergrößert anschauen!
 
Für iPhone-User ist das Feature keine News. In der 6s-Reihe ist der „3D Touch“ Standard. Die Technologie der Android-Modelle unterstützen diese Funktion jedoch bislang nicht. Das Instagram-Feature ist daher kein echter 3D-Touch sondern quasi eine Imitation.  

Und so sieht der „3D Touch“ auf Instagram in der Praxis aus: 



Foto: tanuha2001 / Shutterstock.com & file404/Shutterstock.com
Bleib immer up to date und erhalte die neuesten Nachrichten von virtualnights auch auf Facebook.
KLICKE AUF
und lies den Artikel weiter.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?