Themen: DJ, Plattform, Video, DJ News

Endlich: Video-Plattform nur für DJs

Die besten DJs der Welt in Bild und Ton.

SoundCloud ist die Plattform für DJs, mit der sie ihre Sets online präsentieren können. Aber was ist mit Videos? Videostreaming-Plattformen gibt zwar wie Sand am Meer. Aber ein Online-Dienst speziell auf DJs zugeschnitten nicht. Mit „Chew“ könnte die Lösung kommen.

Chew ist eine Plattform, wo DJs voneinander lernen, die Musik genießen und diese mit der Welt teilen können“, beschreibt Mitbegründer Wi Benton seinen Streaming-Dienst gegenüber edmsauce.com. Im Gegensatz zu anderen DJ-Plattformen im Netz, legt Chew den Fokus auf das streamen von Videos und nicht auf die Musik: „Wir spezialisieren uns auf die Millionen von professionellen DJs rund um den Globus und die Millionen Amateure“, erklärt Benton weiter.

Auf Chew sind deshalb hauptsächlich Live-Streaming-Sets diverser Hobby- und Profi-DJs zu finden. Darüber hinaus bietet die Seite verschiedene Foren an, in denen die DJs über ihre Musik und ihre Videos diskutieren und sich austauschen können. Hier geht es nicht nur darum, sich Videos anzuschauen, sondern vor allem auch darum, voneinander zu lernen. Und so sieht das Ganze aus:


Foto: Screenshot Chew.tv

Inspiriert wurden Benton und sein Team bei der Entwicklung von Chew übrigens von dem Gaming-Portal Twich.tv. Hier können Zocker Videos über ihre Games posten und anderen damit beim Lösen verschiedener In-Game Aufgaben helfen.

Foto: virtualnights.com

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren