Themen: Music, My, Darmstadt, nightwax, envy

ENVY MY MUSIC

Ostersonntag, 23.03.2008_ 22:00 Uhr

ENVY MY MUSIC

Roof Club_Alsfelder Straße 45_Darmstadt

Music by:

1st Floor

Dirk Dreyer (Envy My Music / nightwax / Berlin)

Chris Coman (nightwax DJ-Search)

2nd Floor

The Saint (Envy My Music / nightwax)

Nach dem sensationellen Erfolg von Envy My Music im Januar, war es nur eine Frage der Zeit bis eine Fortsetzung im Darmstädter Roof Club Einzug erhalten würde. Und am Ostersonntag ist es dann so weit. Envy My Music zelebriert den zweiten Teil der erfolgsträchtigen Party aus dem CocoonClub und tritt die Ostermarsch nach Darmstadt mit ihren Erfolgs-DJs Dirk Dreyer und The Saint an. Beide gehören bereits seit den Anfängen zum Resident-Kader von Envy My Music und genießen sowohl in DJ-Kreisen als auch beim Publikum ein hohes Ansehen.

Während The Saint die Musikgeschicke im Rhein-Main-Gebiet lenkt, hat der gebürtige Rüsselsheimer Dirk Dreyer sein neues Zuhause in Berlin gefunden, wo er einmal im Monat die populäre Partyreihe „One Louder“ im Sage Club hostet und mit Topacts wie Systematic Labelhead Marc Romboy oder dem Kölner Starproduzenten Tocadisco zusammen hinter den Turntables steht. Zu Dirks regelmäßigen Gigs im In- und Ausland gesellt sich allerdings immer mehr die Studioarbeit. Denn auch hier sind die Weichen auf Erfolg gestellt. So kann der Wahlberliner auf unzählige Releases für Labels wie Alphabet City, Circle Music oder Phunkwerk zurückblicken. Der Erfolg blieb Szenegrößen wie Tom Novy natürlich nicht verborgen, der just einen Remix für seinen Hit „My House“ anfragte. Neben den ganzen Studioarbeiten bleibt Dirk Dreyer aber immer noch Zeit, um in der deutschlandweit bekannten Radioshow „Nightwax“ auf PlanetRadio seine Gigs zu spielen, die uns auch gleichzeitig zu Dirks DJ-Partner auf dem 1st-Floor bei Envy My Music in Darmstadt führt – Chris Coman.

Das House-Set des Offenbacher DJs für „Nightwax“ wurde beim „DJ-Search-Contest“ sowohl von der Jury als auch vom Publikum auf Platz eins gewählt. Seitdem nahm die Erfolgsgeschichte ihren Lauf. Chris Coman liefert in regelmäßigen Abständen seine Sets für Nightwax ab und ist auch auf sämtlichen Party in und um das Rhein-Main-Gebiet zu hören. Sein bisher größter Auftritt steht ihm allerdings noch bevor – die Envy My Music in Darmstadt.

The Saint, der erst im Februar das „Opening of the 3rd Season“ von Envy My Music im CocoonClub bestritt, wird das Publikum auf dem zweiten Floor auf eine House-Exkursion mitnehmen.

Aber nicht nur für den auditiven Genuss ist bei Envy My Music gesorgt, sondern auch für den passenden visuellen Beigeschmack. So werden die bekannten Envy-Tänzer das Publikum mit ihren Kostümen und Tanzeinlagen auf eine fabelhafte Reise durch die Sinne entführen und Envy My Music in Darmstadt zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Envy My Music – Forget what you have seen – The Future starts here.

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren