Themen: Alkohol, Krass

Fake-Kater: Das zeigt dir, ob du eine Alkohol-Allergie hast

Diese Checkliste schafft Klarheit!

Quelle: Srdjan Randjelovic / shutterstock.com

Laktose-Intoleranz, Glutamat-Unverträglichkeit, Hausstaub-Allergie. Heutzutage sind wir alle Pussys, die dauernd unter irgendwelchen Wehwehchen leiden. Restaurants und Eisdielen stellen sich mit ihrem veganen Hipster-Angebot zwar schon auf unsere verweichlichte Gesellschaft ein, aber was wäre, wenn du gegen Alkohol allergisch bist!? Ein Mittel gegen diese grausamste Form aller Unverträglichkeiten ist nämlich noch nicht gewachsen.

Die Symptome sind in der Regel nicht lebensgefährlich und ähneln dem klassischen Kater extrem. Allerdings ist eine Unverträglichkeit noch intensiver und dauert länger an. Wenn du jetzt den Verdacht hast, dass du an einer Allergie leidest, solltest du unbedingt zum Arzt gehen und das abchecken lassen. Behandeln kann man die Symptome nicht – das Einzige was hilft, ist der Verzicht auf Alkohol.


GIF via giphy.com

Foto: Srdjan Randjelovic / shutterstock.com

 

Teile diesen Beitrag:
Kommentare
Das könnte dich auch interessieren