Fisherman’s Friend Hall Of Hard

Fisherman’s Friend Hall Of Hard:
Wie kann man sich für die Fishermans Friend Hall Of Hard bewerben? Auf der Internetseite www.fishermansfriend.dekann jeder seine härteste Fußball-Erfahrung via Text, Foto oder Video hochladen. Eine MMS an die 66966 oder eine Email an hallofhard@fishermansfriend.de funktioniert auch. Die besten Einsendungen werden feierlich in die Hall Of Hard aufgenommen. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2006.


Außergewöhnlich harte Fußball-Erlebnisse erfordern außergewöhnliche Preise: Zu gewinnen gibt es deshalb die Luxus-Rehabilitation beim Physiotherapeuten der deutschen Nationalelf, Klaus Eder, in Donaustauf. Klaus Eder und sein Team werden den Patienten fünf Tage wie einen Fußball-Profi behandeln und wieder fit machen. Außerdem zu gewinnen: Fishermans Friend Pastillen, drei Sätze à elf Fußballausrüstungen von Puma und Fishermans Friend Hart, aber gerecht-Fußball-Lexika. Ein Buch für alle, die noch wissen, dass Können vom Kampf kommt, dass der Sieg die schöne Schwester der Tücke ist. Das Lexikon enthält eine Trainingsanleitung Fit For Foul und viele weitere Kurzbeschreibungen lebenswichtiger Fußballweisheiten.
Ausgewählt werden ausschließlich die, die es wirklich verdienen. Gesucht wird deshalb der härteste Fan, die härteste Mannschaft, das härteste Tor, der härteste Trainer, oder das härteste Tackling. Aber fair bleiben! „Hart, aber gerecht“, so lautet die Devise. Deshalb richtet sich Fisherman’s Friend ab sofort an alle Fußballbegeisterten: Bewirb dich jetzt für die „Fisherman’s Friend Hall Of Hard!“
 
Der Ball ist rund, ein Spiel dauert 90 Minuten, die Wahrheit liegt auf dem Platz. So ist Fußball im Allgemeinen. Aber sind wir doch mal ehrlich: Wollen Männer nicht mehr? Mehr Härte? Mehr Ruhm? Weniger Schwalben? Nur so grätscht man sich in die „Fisherman’s Friend Hall of Hard“: Das Fußballer- und Fan-Leben soll in aller Härte gezeigt werden, schonungslos wie eine Rote Karte, getackert wie Matthias Sammer.
 
Die schönsten und kuriosesten Fußballerlebnisse werden gesucht. Trainer, die bei den Marines gefeuert worden sind, weil sie ihrer Mannschaft das Atmen abgewöhnen wollten. Spieler, die Rote und Gelbe Karten sammeln wie Briefmarken. Die härtesten Schleifer, Grätschen und Kopfbälle. Hart soll es sein, aber gerecht. Es wird nicht dazu aufgerufen, unfair zu spielen. „Hart, aber gerecht“ zu sein, ist die oberste Devise. Das ist gefragt: Eingeschickt werden können aussagekräftige Fotos, Videos, Texte oder MMS von den härtesten Fußball-Erlebnissen.
Passend zum WM-Jahr startet die Erfolgsmarke den härtesten Sichtungslehrgang aller Zeiten: Die „Fisherman’s Friend Hall Of Hard“. Im Gegensatz zur Hall Of Fame, in der die besten Kicker ihres Fachs ewige Fußballehren erfahren, werden in die „Fisherman’s Friend Hall of Hard“ nur die ultimativ härtesten Fußballer Deutschlands aufgenommen.

Für dich neu alle Nachrichten

Login

Jetzt bei virtualnights anmelden:

Passwort vergessen?